Qualifizierter Spielplatzprüfer nach DIN SPEC 79161

Um die Sicherheit der Spielplätze in Forchheim zu gewährleisten, werden diese regelmäßig gemäß DIN SPEC 79161 geprüft und entsprechende Missstände beseitigt. Dafür haben drei Mitarbeiter der Stadt Forchheim (Amt für öffentliches Grün) im Jahr 2012 ihre Prüfung mit Erfolg abgeschlossen.

Voraussetzung:

  • abgeschlossene Berufsausbildung
  • Vorweisen einer mindestens zweijährigen Tätigkeit mit Spielplatzgeräten (Berufserfahrung)

Inhalte der Ausbildung

  • Rechtliche Grundlagen der Kontrolle und Wartung von Spielplätzen
  • Beurteilung von Gefährdungen auf Spielplätzen
  • Sicherheits- und wartungsrelevante Anforderungen nach DIN 18034
  • Organisation der Inspektion und Wartung/Sicherheitsmanagement
  • Schulungsrelevante Inhalte der DIN EN 1176 und DIN EN 1176 Beiblatt 1
  • Grundsätzlicher Aufbau eines Prüfberichts
  • Praktische Übung: Jahreshauptinspektion auf einem Spielplatz

Nutzen

  • Sie erwerben die anerkannte Sachkunde zum Spielplatzprüfer.
  • Sie führen die jährliche Hauptinspektion nach einheitlichen Standards durch.
  • Sie führen die Erstinspektion für die in der DIN EN 1176-1 genannten Spielgeräte und Spielplätze durch