Zum Inhalt springen

Stadtgespräch

Forchheimer Weihnachtsmarkt lädt zum Budenzauber und Weihnachtswandeln

Liebe Bürgerinnen, liebe Bürger,

Adventszeit. Unsere drei Weihnachtsengel Hannah, Leonie und Jana sind schon voller Vorfreude auf den Weihnachtsmarkt Forchheim. Ab 1. Dezember wird wieder jeden Abend um 18:30 Uhr ein Fenster geöffnet. Und natürlich wird dann auch der jeweilige Tagespreis per Los von Engelshand gesucht und gefunden: in diesem Jahr jedoch nicht auf der Bühne vor dem historischen Rathaus - dort ist noch Baustelle - sondern auf der Bühne im Graben vor der Kaiserpfalz.

Aktuelles

Stadtgutschein - Sonderaktion zur Vorweihnachtszeit

Der Forchheimer Stadtgutschein ist im Dezember 2021 gestartet und konnte sich seitdem erfolgreich als modernes Shoppingtool etablieren. Unter Federführung der Händlervereinigung HeimFOrteil e.V. ist es gelungen, den Besucher*innen Forchheims ein vielseitig einsetzbares Tool für ihren Aufenthalt in...

Pfalzmuseum: Was einst Kinderaugen leuchten ließ!

Es weihnachtet bald in der festlich geschmückten Kaiserpfalz in Forchheim: Von Samstag, 26. November 2022, bis einschließlich Dreikönig, 06. Januar 2023, präsentiert das Pfalzmuseum Forchheim die Sonderausstellung „Was einst Kinderaugen leuchten ließ - Spielzeug aus den Beständen des Pfalzmuseums“...

Kostenloses Parken in der Adventszeit

Das Straßenverkehrsamt der Stadt Forchheim teilt mit, dass während der Adventszeit 2022 für bewirtschaftete Kurzzeitparkplätze in der gesamten Innenstadt Forchheims die Gebührenpflicht teilweise aufgehoben wird.

In der Zeit von Freitag, 25. November 2022, bis einschließlich Samstag, 24. Dezember...

Hauptgewinn am Forchheimer Adventskalender ist ein Mitsubishi Space Star

Schneeweiß kommt heuer der Hauptgewinn am Forchheimer Adventskalender daher: Der nagelneue Mitsubishi Space Star wird vom Hauptsponsor der VR Bank Bamberg-Forchheim, dem Autohaus Maier aus Schlüsselfeld und dem Heimatverein Forchheim, dem Veranstalter der Weihnachtslotterie, zur Verfügung gestellt....

Bekanntmachung - Vollzug des Baugesetzbuches (BauGB);

Bebauungs- und Grünordnungsplan Nr. 10/6 (Neuaufstellung), Forchheim-Reuth, Bereich nördlich der Ruhstraße und westlich des Oberen Schulweg. Förmliche Beteiligung der Öffentlichkeit gemäß § 3 Abs. 2 BauGB

In Forchheim 600 Unterschriften für die Zulassung des Volksbegehrens „Radentscheid Bayern“

„Ein erstes Zwischenziel“ verzeichnet das Bündnis „Radentscheid Bayern“, das von Mitte Juni bis Ende Oktober in allen bayerischen Gemeinden Unterschriften für die Zulassung eines Volksbegehrens gesammelt hat. Landesweit unterzeichneten rund 100.000 Menschen für das Verfahren, allein in Forchheim...