Zum Inhalt springen

Stadtgespräch

Die Chancen für die Zukunft erkennen

Na, das nenn` ich mal ein dickes Ei im Osternest! So oder so ähnlich dürften wohl viele gedacht haben, als ihnen die neuesten Beschlüsse zur Verlängerung des Corona Lockdowns über Ostern hinweg verkündet wurden. Doch wir sollten fair bleiben. Eier, ob dick oder dünn, können nun wirklich nichts für diese Misere. Im Gegenteil, sie stehen doch wie kaum ein anderes Symbol für Neuanfang und Leben. Mit der Osterbotschaft verknüpft, erinnern sie uns außerdem an die drei christlichen Tugenden von Liebe, Glaube und Hoffnung.

Besuche bei der Stadtverwaltung Forchheim

Für Ihr Anliegen können Sie gerne Ihre Sachbearbeiter*innen in der Stadtverwaltung persönlich, telefonisch und per E-Mail ansprechen.
Ein persönlicher Besuch ist nach vorheriger Terminvereinbarung gerne möglich, bitte beachten Sie auch bei der telefonischen Erreichbarkeit unsere Öffnungszeiten:

  • Montag – Mittwoch: 08:00 – 12:00 Uhr
  • Donnerstag: 08:00 – 17:30 Uhr (durchgehend)
  • Freitag: 08:00 – 12:00 Uhr

Zum Schutz der Bürger*innen sowie unserer Mitarbeiter*innen und um die Ausbreitung des „SARS-CoV-2 (Coronavirus) zu verlangsamen, gelten für den Parteiverkehr bei der Stadtverwaltung Forchheim folgende Regelungen:

  • Um den Termin überhaupt durchführen zu können, müssen Sie das Formblatt „Besucherfragebogen eingeschränkter Publikumsverkehr“ vor Einlass vollständig und unterschrieben an der Eingangstür aushändigen:
    Formular für Parteiverkehr während Corona-Pandemie
  • Zusätzlich müssen Sie während Ihres kompletten Aufenthalts im Verwaltungsgebäude eine FFP2-Maske tragen.
  • Bitte beachten Sie, dass ein spontanes Vorsprechen bei der Stadtverwaltung ohne vorherige Terminvereinbarung nicht möglich ist!

Regelung für das Einwohnermeldeamt

Das Einwohnermeldeamt ist ohne vorherige Terminvergabe für den Parteiverkehr zu folgenden Zeiten geöffnet:

  • Montag bis Mittwoch und Freitag: 08:00 – 12:00 Uhr (Annahme von Vorgängen nur bis 11:45 Uhr, anschließend ist Schalterschluss!)
  • Donnerstag: 08:00 – 12:00 Uhr und 14:00 - 17:30 Uhr (Annahme von Vorgängen nur bis 11:45 Uhr bzw. bis 17:15 Uhr, anschließend ist Schalterschluss!)
  • Zusätzlich müssen Sie während Ihres Aufenthalts im gesamten Warte- und Schalterbereich eine FFP2-Maske tragen.

Wir bitten Sie, diese Regelung bei Ihren Planungen zu berücksichtigen und sich auf evtl. längere Wartezeiten einzustellen.

Aktuelles

Corona-Pandemie: Pfalzmuseum Forchheim muss ab 14. April 2021 wieder schließen

Kaiserpfalz Forchheim

Die Stadt Forchheim teilt mit, dass das Pfalzmuseum Forchheim aufgrund der Einschränkungen und Regelungen gem. der 12. BayIfSMV in der Corona-Pandemie ab Mittwoch, den 14. April 2021 wieder schließen muss.

Öffnung des Einwohnermeldeamtes ohne Terminvergabe

Die Stadt Forchheim weist darauf hin, dass das Einwohnermeldeamt der Stadt Forchheim zu folgenden Zeiten geöffnet hat: Montag bis Mittwoch und Freitag von 08:00 bis 12:00 Uhr, am Donnerstag von 08:00 bis 12:00 Uhr und von 14:00 bis 17:30 Uhr. Wichtig für den Besuch: Die Annahme von Vorgängen an den...

Durchfahrt Nürnberger Straße - Paradeplatz wegen Bauarbeiten gesperrt

Baustellenschilder

Das Straßenverkehrsamt der Stadt Forchheim teilt mit, dass aufgrund von Bauarbeiten an der Hauptwasserleitung Teilbereiche des Paradeplatzes (Hausnummern 1 bis 4) und der Nürnberger Straße (Hausnummern 2 bis 14) ab Montag, den 12. April 2021 für den gesamten Verkehr gesperrt werden müssen.

Pfalzmuseum: Erzählt uns eine Geschichte zu „Pfalzi“ und „Löbe“

Die Comicfiguren "Pfalzi" und "Löbe"

Allerlei lustiges Getier tummelt sich in den ehrwürdigen Mauern der Kaiserpfalz zu Forchheim: Das Maskottchen „Pfalzi“ und sein Freund „Löbe“ haben sich im Pfalzmuseum Forchheim häuslich eingerichtet und regen - nicht zuletzt, seit es den „Pfalzi“ und „Löbe“-Spielplatz im Pfalzgraben gibt - die...

Bekanntmachung Neuaufstellung Bebauungs- und Grünordnungsplan Nr. 10/9 "Bei der Mühle" Kindertageseinrichtung

Vollzug des Baugesetzbuches (BauGB); Aufstellungsbeschluss gemäß § 2 Abs. 1 BauGB: Bebauungs- und Grünordnungsplan Nr. 10/9 (Neuaufstellung), Gebiet Forchheim-Reuth, Bereich südlich der Wiesent, westlich der St 2236, gegenüber Festplatz Reuth „Bei der Mühle“ Kindertageseinrichtung

Bekanntmachung Änderung des Flächennutzungs- und Landschaftsplanes Forchheim-Reuth "Bei der Mühle" Kindertageseinrichtung

Vollzug des Baugesetzbuches (BauGB); Aufstellungsbeschluss gemäß § 2 Abs. 1 BauGB: Änderung des Flächennutzungs- und Landschaftsplanes der Stadt Forchheim, Gebiet Forchheim-Reuth, Bereich südlich der Wiesent, westlich der St 2236, gegenüber Festplatz Reuth „Bei der Mühle“ Kindertageseinrichtung

 

Aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie wurde eine Vielzahl an Veranstaltungen abgesagt. Bitte informieren Sie sich direkt beim Veranstalter, ob Ihr Event stattfindet.