Zum Inhalt springen

Stadtgespräch

Nutzen Sie Ihr Wahlrecht: Europawahl am 9. Juni 2024

Oberbürgermeister der Stadt Forchheim. Im Hintergrund sieht man schemenhaft den Turm der Martinskirche.

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

zur Europawahl am 9. Juni sind 65 Millionen Menschen in Deutschland wahlberechtigt, die über die Zusammensetzung des Europäischen Parlaments abstimmen.

Das sind knapp 3,5 Millionen Menschen mehr, als noch bei der letzten Wahl vor fünf Jahren. Das liegt daran, dass der Bundestag in Deutschland das Wahlalter auf 16 Jahre abgesenkt hat. Somit dürfen viele Jugendliche bei der Europawahl erstmals ihr Kreuzchen machen. Unter ihnen 220 000 aus Bayern, das geht aus Schätzungen des Statistischen Landesamtes hervor. Insgesamt sind in allen 27 EU-Staaten etwa 350 Millionen Menschen wahlberechtigt.

Aktuelles

Stadtbücherei schließt im Juli für 2 Wochen

Außenansicht des Eingangsbereiches der 3-geschossigen Stadtbücherei

Softwareumstellung auf neues Bibliothekssystem: Wegen einer umfassenden Softwareumstellung bleibt die Stadtbücherei Forchheim vom 08. Juli bis zum 21. Juli 2024 geschlossen. Für den Zeitraum der Schließung hat die Stadtbücherei ein kleines Veranstaltungs-Angebot vorbereitet. Ab dem 22.07.2024 steht...

Neuer inklusiver Spielplatz an der Lebenshilfe

Ein Band zur Einweihung des Spielplatzes wird zerschnitten.

Einen inklusiven Spielplatz auf dem Spielgelände der Lebenshilfe Forchheim wurde mit Hilfe der Stadt Forchheim und der gemeinsamen Initiative „Stück zum Glück“ von der Aktion Mensch, REWE und Procter & Gamble (P&G) verwirklicht.

Buckenhofener Straße ab Freitag wieder frei

Das Tiefbauamt der Stadt Forchheim teilt mit, dass die Neugestaltung der Buckenhofener Straße fertiggestellt wurde. Die wichtige Durchgangsstraße durch den Stadtteil Buckenhofen ist ab Freitag wieder frei befahrbar.

Die Tage der Städtebauförderung: „Lichtevent VorAnna“ lässt Kellerwald erstrahlen!

Von unten beleuchtete Ahornbäume in der Nacht.

Nauf auf die leuchtenden Keller! Die Stadt Forchheim veranstaltet heuer im Kellerwald das „Lichtevent VorAnna“ und macht damit dieses Mal „Tage“ der Städtebauförderung, nämlich gleich 10 Tage am Stück: Historisch und denkmalfachlich wertvolle Gebäude, Mauern oder auch Stolleneingänge im Kellerwald...

Songs im Sommerquartier: Musiker*innen, Tänzer*innen und ein Orchester waren zu Gast!

Wie vielfältig Musik sein kann, zeigte das Programm des Kulturamtes der Stadt Forchheim am vergangenen Wochenende im KulturSommerQuartier am Königsbad Forchheim: Zu Gast war am Freitagabend die Berliner Band DOTA mit stimmungsvoller Musik aus der Feder von Frontfrau Dota Kehr und traurig-schönen...

Mariengruppe kehrt auf den Paradeplatz zurück

Das Stadtbauamt der Stadt Forchheim teilt mit, dass ab Mittwoch, 12. Juni 2024, die Mariengruppe wieder auf dem Forchheimer Paradeplatz aufgestellt wird.