Zum Inhalt springen

Stadtgespräch

Miteinander das Heute meistern und das Morgen gestalten

Oberbürgermeister Dr. Uwe Kirschstein

In den vergangenen Tagen bin ich über die Meldung gestolpert, dass der Umsatz bei Keksen und süßem Gebäck dramatisch eingebrochen sei. Wie kann das sein? Auch daran soll Corona schuld sein, wie ich beim weiteren Studium des Artikels erfuhr. Beim genaueren Lesen zeigte sich aber, der wahre Schuldige ist nicht Corona sondern die extrem hohe Anzahl von Videokonferenzen in Zeiten von Homeoffice und Co. Es würden keine „Konferenzkekse“ mehr gekauft und verzehrt, stellt der Verfasser des Artikels nüchtern fest.

Besuche bei der Stadtverwaltung Forchheim

Für Ihr Anliegen können Sie gerne Ihre Sachbearbeiter*innen in der Stadtverwaltung persönlich, telefonisch und per E-Mail ansprechen.
Ein persönlicher Besuch ist nach vorheriger Terminvereinbarung gerne möglich, bitte beachten Sie auch bei der telefonischen Erreichbarkeit unsere Öffnungszeiten:

  • Montag – Mittwoch: 08:00 – 12:00 Uhr
  • Donnerstag: 08:00 – 17:30 Uhr (durchgehend)
  • Freitag: 08:00 – 12:00 Uhr

Zum Schutz der Bürger*innen sowie unserer Mitarbeiter*innen und um die Ausbreitung des „SARS-CoV-2 (Coronavirus) zu verlangsamen, gelten für den Parteiverkehr bei der Stadtverwaltung Forchheim folgende Regelungen:

  • Bitte beachten Sie, dass ein spontanes Vorsprechen bei der Stadtverwaltung ohne vorherige Terminvereinbarung nicht möglich ist!

Aufgrund einer Personalveranstaltung am Donnerstag, den 17.09.2020 kommt es in der gesamten Stadtverwaltung zu eingeschränkten Öffnungszeiten.

Regelung für das Einwohnermeldeamt

Das Einwohnermeldeamt ist ohne vorherige Terminvergabe für den Parteiverkehr geöffnet.

  • Zu Ihrem Schutz wie auch zum Schutz unserer Mitarbeiter*innen müssen Sie beim Besuch des Einwohnermeldeamtes das Formblatt „Formular für Parteiverkehr während Corona-Pandemie“ vor Einlass vollständig ausgefüllt und unterschrieben aushändigen.

  • Zusätzlich müssen Sie während Ihres Aufenthalts im gesamten Warte- und Schalterbereich eine Mund-Nase-Bedeckung tragen.

Wir bitten Sie, diese neue Regelung bei Ihren Planungen zu berücksichtigen und sich zumindest in den Anfangszeiten der Wiederöffnung auf evtl. längere Wartezeiten einzustellen.

Aufgrund einer Personalveranstaltung hat das Einwohnermeldeamt am Donnerstag, den 17.09.2020 eingeschränkte Öffnungszeiten:

  • 08.00 – 12.00 Uhr
  • 15.30 – 17.30 Uhr

Aktuelles

Stadt Forchheim genießt Adventszeit mit "Weihnachtsinseln"

Weihnachtspyramide an der Kaiserpfalz

Die gute Nachricht: Es wird in der Innenstadt Forchheims ein Weihnachtsangebot für die Bürger*innen der Stadt und ihre Gäste geben! Damit dies in der Corona-Pandemie in angemessener Form gelingen kann, setzt die Stadtverwaltung in der Advents- und Weihnachtszeit vom 27. November bis zum 23....

Stadt Forchheim baut Hans-Böckler-Straße um

Straßensperrung

Das Straßenverkehrsamt der Stadt Forchheim teilt mit, dass in der Zeit vom 26. Oktober 2020 bis zum 27. November 2020 in der Hans-Böckler-Straße und einem Teil der Wassergasse wegen Bauarbeiten des Tiefbauamtes in unterschiedlichen Bauabschnitten die Durchfahrt für den gesamten Verkehr gesperrt...

Pfalzmuseum Forchheim: „Wir werden digital“

Simon Michael mit Senta-Sophia Delliponti

In eine Kreativwerkstatt hatte sich die Kaiserpfalz in Forchheim während der „Lockdown“-Zeit in der Corona-Pandemie verwandelt: Mit Hilfe von bekannten, teils international tätigen Profis verwirklichte das Team des Pfalzmuseums Forchheim bemerkenswerte Projekte für eine digitale Zukunft des...

Warnstreik: Dienstbetrieb der Stadtverwaltung evtl. nur mit Einschränkungen möglich

Haus Sattlertorstraße 5

Die Stadt Forchheim teilt mit, dass die Gewerkschaft ver.di bei der Stadt Forchheim zum Warnstreik für Montag, den 19. Oktober 2020 aufgerufen hat. Aufgrund dieses Warnstreiks kann es in den verschiedenen Referaten, Ämtern und Einrichtungen der Stadtverwaltung zu einem eingeschränkten Dienstbetrieb...

Bekanntmachung Einleiten von Niederschlagswasser in den Vorfluter „Regnitzgraben“ nach § 9 Abs. 1 Nr. 5 des Wasserhaushaltsgesetzes

Vollzug der Wassergesetze;

Einleitung von Niederschlagswasser der Straßenentwässerung im Bereich „Heideweg 2“ in den Regnitzgraben, Einleitungsstelle: Heideweg 2, Nr.-Schacht G19_041R durch die Stadtwerke Forchheim - Kommunalunternehmen

 

Bekanntmachung Einleiten von Niederschlagswasser nach § 9 Abs. 1 Nr. 5 des Wasserhaushaltsgesetzes

Vollzug der Wassergesetze;

Einleitung von Niederschlagswasser der Straßenentwässerung im Bereich „Sudeten-weg“ in das Gewässer Schlehenbach, Einleitungsstelle: Sudetenweg, Nr.-Schacht B09_029R durch die Stadtwerke Forchheim - Kommunalunternehmen

 

Aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie wurde eine Vielzahl an Veranstaltungen abgesagt. Bitte informieren Sie sich direkt beim Veranstalter, ob Ihr Event stattfindet.