Zum Inhalt springen

Kersbach-Buslinie 260

Seit Dezember 2021 verbindet die neue elektrisch betriebene Midibuslinie 260 den Stadtteil Kersbach mit der Innenstadt: Von Montag bis Samstag fährt der Kleinbus im Stundentakt zwischen 07:00 Uhr und 18:40 Uhr vom Bushalt „Forchheim Paradeplatz“ über „Globus“, „Siemens“ und „Kersbach S-Bahnhof“ zu den Wohngebieten „Waldstraße“ (neue Haltestelle „Waldstraße“) und „Pfandlohe“ (neue Haltestellen Wilhelmshöh“ und „Irrlrinnig“). Die Stadt Forchheim übernimmt 50 Prozent der Kosten für die Linie.

„Ob für den Einkauf beim Nahversorger am Bahnhof, zum Bummeln in die Innenstadt oder zur Arbeit und zurück: Endlich können die Kersbacher Bürgerinnen und Bürger nun ein zusätzliches öffentliches Angebot nutzen und bequem mit dem Bus ihre Ziele erreichen", freut sich Bürgermeisterin Dr. Annette Prechtel.

Betrieben wird die Linie 260 durch die Firma Schmetterling-Reise- und Verkehrslogistik GmbH.

Fahrplan Midibuslinie 260 Kersbach