Klosterkirche

Das ehemalige Franziskanerkloster mit seiner barocken Klosterkirche (erbaut 1684) erlebte eine wechselvolle Geschichte. 2013 wurde das Redeptoristenkloster aufgelöst und an seiner Stelle Wohnungen errichtet. Die heute noch aktive Kirche befindet sich noch im Besitz des Ordens der Redemptoristen und wird seit 2013 vom Klosterverein St. Anton e.V. ehrenamtlich betreut.

Anlässe

nur auf Anfrage

öffentliche Veranstaltungen

Konzerte

private Veranstaltungen

Konzerte, Proben

Technische Ausstattung

Orgel, Beschallungsanlage, Scheinwerfer, Leinwand, Beamer

Besonderheiten

Ausstattung für üblichen Gebrauch des Klostervereins vorhanden; Veranstaltungen sollten zum Ort einer Kirche passen

Adresse

Klosterstr. 12, 91301 Forchheim

Kontakt

Ansprechpartner:
Klosterverein St. Anton e.V.

09191/7169311
info@klosterverein-forchheim.de
www.klosterverein-forchheim.de

Größe:

Raumgröße: k.A.

Kapazität

Reihenbestuhlung: 250 Personen

Barrierefreiheit

nur Zugang über eine Seitentür in die Kirche

Mietkonditionen

auf Anfrage

Vermietung an

  • Vereine