1. Forchheimer Stadtfest – Die Stadt in Bewegung

Dieses Jahr feiern wir vom 30. Mai bis zum 02. Juni gemeinsam mit zahlreichen, Musikgruppen, Gastronomiebetrieben, Geschäftsleuten und Vereinen aus Forchheim und Umgebung ein Familienfest und freuen uns mit Ihnen gemeinsam auf ein heiteres, fränkisches Stadtfest unter dem Motto "Die Stadt in Bewegung" in unserer wunderschönen Stadtmitte.

v.l.n.r: Jaqueline Krempe, Lorenz Deutsch, Manfred Schade, Heinrich Knauer, Kerstin Friedrich, Elena Büttner und Josua Flierl

Hier geht es zum Flyer

Musik in jedem Eckla

Eine große Bandbreite an Musikacts auf acht Bühnen in der Innenstadt begleitet uns durch das verlängerte Stadtfest-Wochenende. Unterschiedliche Musikrichtungen – passend zur jeweilig vor Ort ansässigen Gastronomie -  von traditioneller Blasmusik über irische Geigenklänge bis hin zu lateinamerikanischen Rhythmen – für jeden ist etwas dabei!

Auch für unsere Jüngsten ist bestens gesorgt

Über das gesamte Wochenende haben wir für Kinder einen bunten Strauß an Attraktionen organisiert. So können sich unsere Jüngsten am Donnerstag an einer Kinder-Olympiade am Paradeplatz versuchen. Ob beim Eierlaufen, Tauziehen, Handballwerfen oder Tennisspielen, hier sind Geschick, Ausdauer und eine große Portion Spaß an Bewegung gefordert. Am Samstag lohnt sich ein Bummel durch die Straßen der Altstadt, denn eine Vielzahl an Forchheimer Geschäften halten kleine Überraschungen bereit. Außerdem öffnet die Martinsschule im Zuge ihres Schulfestes Tür und Tor für alle großen und kleinen Interessierten. Mit Spiel und Spaß – wie Wappengestalten, Sackhüpfen sowie einem Gaukler und Feuerspucker - ist hier für Unterhaltung gesorgt. Am Sonntagmittag kommen Kinder am Rathausplatz auf ihre Kosten, denn es warten Kinderbingo, Jonglierkurse und kleine Überraschungen. Zudem können sich unsere Kinder beim kostenlosen Kinderschminken in Schmetterling, Löwe oder Prinzessinnen verwandeln. Für ein tolles Fahrerlebnis sorgen Kinderkarussell und Kindereisenbahn.

Einkauf mit Musik

Warum den Einkaufsbummel nicht in festlicher Atmosphäre genießen. Über das gesamte Festwochenende bereichern Märkte mit verschiedensten Sortimenten unser Stadtfest. Ob Trödelmarkt, Grüner Markt oder unser bekannter Jahrmarkt, am Paradeplatz in Forchheim bieten sich viele Gelegenheiten, um nach Herzenslust zu Stöbern und zu Shoppen. Am Festsamstag begleiten Sie die Klänge der Straßenmusiker durch die Stadt und die Geschäfte, in denen die Forchheimer Händler*innen kleine Überraschungen, Rabattaktionen und Gewinnspiele bereithalten. Wer seine Erledigungen am Samstag nicht schafft, hat am Verkaufsoffenen Festsonntag die Möglichkeit seine Shoppingtour fortzuführen. Im Anschluss entspannte es sich am besten bei einem kühlen Getränk, schmackhaften, kulinarischen Köstlichkeiten und toller Live-Musik.

Außerdem erwartet Sie…

  • Eröffnungsfeier mit den Forchheimer Bierköniginnen
  • Fassanstich und Freibier
  • Ökumenischer Gottesdienst am Rathausplatz mit Pfarrer Martin Emge (Kirchengemeinde St. Martin) und Pfarrer Michael Krug (Kirchengemeinde St. Johannis) begleitet vom Spielmannszug Jahn Forchheim
  • Chorauftritte von Gästen aus unserer Partnerstadt Rovereto
  • Frühshoppen mit Weißwurstfrühstück
  • Süffige Biere und kulinarische Schmankerl
  • Das kunstvoll gestaltete Flanierkrügla (Sammleredition)
  • Illuminierte Blaulicht-Meile in der Sattlertorstraße (Kooperation THW, FFW, Förderverein Sanitätsbereitschaft Forchheim, DLRG)
  • Theateraufführungen und Poetry-Slam in Wohlfühlatmosphäre mit Chill Lounge am Marktplatz
  • Aktionen der innerstädtischen Einzelhändler*innen
  • Großer Infostand des Bundesverband Rettungshunde e.V. mit einem Trainingsparcours und den Rettern auf vier Beinen
  • Fahrgeschäfte für Kinder

Hier geht es zum Flyer