Zum Inhalt springen

Aktuelle Informationen zum Thema Corona in Forchheim

Besuche in der Stadtverwaltung

Für Ihr Anliegen können Sie gerne Ihre Sachbearbeiter*innen in der Stadtverwaltung persönlich, telefonisch und per E-Mail ansprechen.
Ein persönlicher Besuch ist nach vorheriger Terminvereinbarung gerne möglich, bitte beachten Sie auch bei der telefonischen Erreichbarkeit unsere Öffnungszeiten:
Montag – Mittwoch: 08:00 – 12:00 Uhr
Donnerstag: 08:00 – 17:30 Uhr (durchgehend)
Freitag: 08:00 – 12:00 Uhr

Folgende Regelungen gelten für den Parteiverkehr bei der Stadtverwaltung Forchheim:

  • Bitte beachten Sie, dass ein spontanes Vorsprechen bei der Stadtverwaltung (außer im Einwohnermeldeamt und Ordnungsamt) ohne vorherige Terminvereinbarung nicht möglich ist!
  • Für das Einwohnermeldeamt bitte beachten: 15 Minuten vor Ende der Öffnungszeiten Annahmeschluss!

Nachrichten zur Corona-Pandemie

Entsorgungszentrum Deponie Gosberg - Öffnungszeiten über die Feiertage

Das Landratsamt Forchheim meldet, dass aufgrund der aktuellen Lage das Entsorgungszentrum Deponie Gosberg am Samstag, den 02. Januar 2021 geschlossen ist. In diesem Zusammenhang wird auch darauf hingewiesen, dass das Entsorgungszentrum Deponie Gosberg am 24.12.2020 und 31.12.2020 ebenfalls...

Friedhöfe: Infektionsschutzkonzept für Bestattungen angepasst

Auf Grundlage der aktualisierten Informationen zur Durchführung von Bestattungen während der Corona-Pandemie nach der Zehnten Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung vom 08.12.2020 hat das Friedhofsamt der Stadt Forchheim das Infektionsschutzkonzept für die Friedhöfe der Großen Kreisstadt...

Kundencenter der Stadtwerke Forchheim schließen ab dem 16.12.2020

Die Stadtwerke Forchheim geben in einer Pressemitteilung bekannt, dass die Kundencenter in der Haidfeldstraße 8 und in der Hauptstraße 54 ab dem 16.12.2020 für den allgemeinen Kundenkontakt geschlossen sind. Die Stadtwerke Forchheim weisen darauf hin, dass der normale Arbeitsbetrieb aufrechterhalten...

Stadtverwaltung Forchheim nur eingeschränkt geöffnet

Kriegerbrunnen

Die Stadt Forchheim teilt mit, dass die gesamte Stadtverwaltung an Weihnachten und um den Jahreswechsel ab einschließlich 24. Dezember 2020 über die Werktage 28., 29. und 30. Dezember 2020 sowie vom 04. bis einschließlich 08. Januar 2021 zur Kontaktminimierung aufgrund der Corona-Pandemie nur sehr...

Pressemitteilung des Landratsamtes vom 03.12.20, 17:00 Uhr: Sonntagsverkehr bei den Stadtbussen entfällt

Buslinienplan Forchheim

Aufgrund der aktuellen Situation des Teil-Lockdowns mit der damit einhergehenden Schließung der Gastronomie sowie der Absage des Weihnachtsmarktes hat sich das Landratsamt Forchheim dazu entschlossen, die Sonntagsverkehre an den Adventssonntagen abzusagen. Auf den Linien 261, 262 und 263 wird daher...

Jugendhaus und Offene Jugendarbeit Forchheim Nord schließen

Eingang Jugendhaus

Die Stadt Forchheim teilt mit, dass aufgrund der aktuellen Corona-Verordnungen die städtischen Jugendeinrichtungen, das Jugendhaus und die Offene Jugendarbeit Forchheim Nord, bis voraussichtlich 06.01.2021 schließen müssen.

Orgelkonzert muss leider entfallen

Die Stadt Forchheim teilt mit, dass das IV. Orgelkonzert mit Stephanie Spörl, Dekanatskantorin aus Forchheim, im Rahmen der Jahreskonzertreihe „Orgelmusik zum Wochenende“ in St. Johannis am Freitag, den 04. Dezember 2020 leider entfallen muss.

Pressemitteilung des Landratsamtes vom 13.11.20, 12:05 Uhr: Betrieb von Fitnessstudios weiterhin nicht zulässig

Schild Maskenpflicht

Nachdem der Bayerische Verwaltungsgerichtshof die Schließung von Fitnessstudios für unzulässig erklärt hat, wurde der § 10 der 8. Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung (BayIfSMV) neu gefasst.

Pressemitteilung des Landratsamtes vom 12.11.20, 13:51 Uhr:Corona – Schulen und Kindertagesstätten

Schild Maskenpflicht

Trotz der aktuellen Corona-Pandemie sollen Schulen und Kindertagesstätten in Bayern so lange wie möglich offen bleiben. Das Bayerische Staatsministerium für Gesundheit und Pflege (StMGP) hat mit dem Bayerischen Staatsministerium für Familie, Arbeit und Soziales (StMAS) für alle...

Corona-Pandemie: Feierlichkeiten zum Volkstrauertag abgesagt

Kriegsgräber am Alten Friedhof Forchheim

Die Stadt Forchheim teilt mit, dass die Feierlichkeiten zum Volkstrauertag am Sonntag, den 15. November 2020 aufgrund der geltenden staatlichen Regelungen zur Eindämmung der Corona-Pandemie abgesagt werden mussten.