Sie befinden sich hier: Forchheim.de » Leben in Forchheim » Bürgerservice & Verwaltung » Verwaltungsgliederung » Hauptverwaltung » Ordnungsamt » Sachgebiet Ordnungs- und Gewerbeamt » Aufgaben » Weihnachtsmarkt - Bewerbung

Metropolregion

Leben findet innen stadt

Kampagne Fairtrade Town

Weihnachtsmarkt - Bewerbung

Zulassungsanträge (Bewerbungen) für den Weihnachtsmarkt 2018 (01.12. - 24.12.2018) sind vom 01.02. bis spätestens 31.03.2018 (Posteingangsstempel der Stadt Forchheim) bei der Stadt Forchheim, Hauptverwaltung, Hauptstr. 24, 91301 Forchheim einzureichen. Nach dem 31.03.2018 eingehende Anträge werden nicht berücksichtigt.


Die Anträge müssen mindestens folgende Angaben enthalten:

1. Name und ständige Anschrift, ggf. Rechtsform des Bewerbers sowie Telefonnummer
2. Beschreibung der Art des Geschäftes (Farbfoto ist beizufügen)
3. Angabe über Frontlänge, Tiefe, Höhe
5. Stromanschlusswerte in KW, Bedarf an Wasser-/ Abwasseranschlüssen
6. Bei Imbissgeschäften ist eine abschließende Speiseliste beizufügen
7. Bei Verkaufsgeschäften ist eine abschließende Warenliste beizufügen
8. Änderungen in den vorstehenden Angaben sind spätestens bis zum Ende der Bewerbungsfrist mitzuteilen.

Bewerbungen ohne diese Angaben können nicht berücksichtigt werden. Bereits eingereichte Bewerbungen, die vorstehende Angaben nicht enthalten, müssen bis zum o.g. Termin ergänzt werden.

Der Eingang der Anträge wird nicht bestätigt. Eine Bewerbung begründet keinen Anspruch auf Zulassung oder auf einen bestimmten Platz. Die Stadt Forchheim teilt die Verkaufsplätze für die gesamte Dauer des Marktes zu.

Es gelten die Vergaberichtlinien der Stadt Forchheim für den Forchheimer Weihnachtsmarkt i.d.F.v. 27.05.2011.

Eine Haftung dafür, dass der Weihnachtsmarkt 2018 tatsächlich oder zu dem angegebenen Termin stattfindet, wird nicht übernommen.