Sie befinden sich hier: Forchheim.de » Kunst & Kultur » Veranstaltungskalender

Metropolregion

Leben findet innen stadt

Kampagne Fairtrade Town

Veranstaltungskalender

FO:kusBitte beachten Sie, dass die folgenden Termine nicht im direkten redaktionellen Einfluss der Stadt Forchheim stehen. Daher sind alle Angaben ohne Gewähr.

Auf der städtischen Internetseite werden ausschließlich Veranstaltung in Forchheim angezeigt.

Informationen zu Veranstaltungen im Landkreis Forchheim, Absagen und eine datumbezogene Suchmöglichkeit
finden Sie direkt auf der Seite des FO:kus Veranstaltungskalenders
 

früher
Basar Kinderhaus Don Bosco20.01.2018 - 10:00 Uhr, Pfarrsaal Don BoscoKinderhaus Don Bosco Forchheim
Winter- und Frühlingsbasar des Kinderhaus Don Bosco Forchheim

- Winter- und Frühjahrsbekleidung Gr. 50 - 164, Spielsachen (keine Plüschtiere) und Fahrzeuge
- Etikettenverkauf am 09.01.2018, 08:00-09:00 Uhr und am 12.01.2018, 14:00-15:00 im Kindergarten
Eintrittspreis: Eintritt freiVeranstaltungsort: Don-Bosco-Straße 2, 91301 ForchheimVeranstalter: Kinderhaus Don Boscoweitere Informationen: externer Link zum Kulturservice des Landkreises Forchheim
Forchheimer Geschichten: Aquarelle von Ulrich Fischer20.01.2018 - 10:00 Uhr, Stadtbücherei Forchheim
Zeitraum:
07.12.2017 bis 14.02.2018

Öffnungszeiten:
10:00 - 12:30 Uhr

Der Maler und Autor Ulrich Fischer verwendet in seinen Aquarellen und Geschichten unter anderem Märchenmotive und überträgt diese z. B. auf die heutige Zeit oder den Forchheimer Weihnachtsmarkt.
Bei der Vernissage am Donnerstag, den 07.12.17 um 19.00 Uhr wird er einige Geschichten erzählen.
Eintrittspreis: Eintritt freiVeranstaltungsort: Spitalstraße 3, 91301 ForchheimVeranstalter: Stadtbücherei Forchheimweitere Informationen: externer Link zum Kulturservice des Landkreises Forchheim
Offenes Podium20.01.2018 - 20:00 Uhr, Junges Theater Forchheim
Ob Akrobatik, Musik, Schwarzlichttheater, Kabaretteinlagen, Lesungen, Theater oder Tanz: Die 10-Minuten-Beitr?ge sind kurios, frech und witzig, manchmal auch klassisch und gediegen! Jedoch niemals langweilig. Am sp?ten Abend hat der Zuschauer meist die Gelegenheit bei der Geburt v?llig neuer kreativer Projekte dabei zu sein, wenn das Podium in die Session m?ndet. Moderiert und pr?sentiert wird der Abend von der ?SOnderKOmmission f?r sozialintegrativen Kommunikationskatalysator zum multimedialkulturellinterfraktionellen Entertainment Rhabarber Rhabarber? Der Eintritt ist wie immer frei, um Spenden wird gebeten.Eintrittspreis: Eintritt freiVeranstaltungsort: Kasernstraße 9, 91301 ForchheimVeranstalter: Junges Theater Forchheim e.V.weitere Informationen: externer Link zum Kulturservice des Landkreises Forchheim
später