Sie befinden sich hier: Forchheim.de

Metropolregion

Leben findet innen stadt

Kampagne Fairtrade Town

Lesung: „Martin Schulz - Der Kandidat“

Für große Politikerporträts und Interviews ist der preisgekrönte Journalist Manfred Otzelberger im Auftrag der Zeitschrift BUNTE schon seit vielen Jahren unterwegs. Nun hat der aus Forchheim gebürtige Autor die Biografie eines Mannes geschrieben, der in den letzten Monaten für die sogenannte „Neue Lust an der Politik" gesorgt hat: „Martin Schulz - Der Kandidat" ist der Titel des Werkes, aus dem Otzelberger am 27. Juni 2017 um 19:30 Uhr in der Stadtbücherei Forchheim (Spitalstraße 3) lesen wird.
Der Eintritt zu der Buchvorstellung ist frei.

Ausführliche Pressemitteilung: 

Manfred Otzelberger arbeitet seit 2007 als Redakteur bei BUNTE. Der Absolvent der Deutschen Journalistenschule in München war vorher Tageszeitungsredakteur in Bayreuth und hat u. a. für Spiegel, Focus und Süddeutsche Zeitung geschrieben. Otzelberger verfasste bereits mehrere Bücher, u. a. die Biografie der CSU-Rebellin Gabriele Pauli.

Sein neuestes Werk berichtet „Aus dem Märchenbuch des Aufstiegs", wie es auf dem Klappentext heißt. Der Autor zeichnet die detailreiche, vielschichtige Aufsteigergeschichte eines Menschen, der von ganz unten kommt und nun Kanzler werden will. Für sein facettenreiches Portrait des SPD-Mannes führte Otzelberger exklusive Kurzinterviews im persönlichen Umfeld Schulz′ – z. B. mit dessen Schwester Doris Harst, mit seinem Anti-Alkohol-Coach, aber auch mit Politikern aller Parteien –, deren begeisterte wie kritische Eindrücke in diesem Band erstmals veröffentlicht wurden.

Stadtbücherei Forchheim // 27.6.2017 // 19:30 Uhr // Eintritt frei
 

Pressekontakt und Informationen

Britta Kaiser
Leiterin Corporate Communication 
Schulstr. 3
91301 Forchheim

Tel: +49 (0) 9191 714 213
Fax: +49 (0) 9191 714 370

E-Mail: presse@forchheim.de