Forchheim ist Spitzenreiter im Bereich der Medizintechnikproduktion

Über 3700 sozialversicherungspflichtig Beschäftigte sind in Forchheim in diesem Bereich beschäftigt.

Unter anderem werden beim großen Konzern Siemens Healthineers zukunftsweisende Gerätschaften, wie Computertomographen, Angiographieprodukte im Bereich der Diagnostische Bildgebung entwickelt, produziert und weltweit eingesetzt.

Auch Kooperationspartner und Zulieferbetriebe wie die Popp Group, Assdev, Heinrich Ziegler oder Solnovis, aber auch Logistikpartner wie Simon Hegele und die Geis Gruppe ergänzen dieses Geschäftsfeld.

Daneben zählen auch alteingesessene Betriebe wie die A. Schweizer Optik in den Bereich der Medizintechnikproduktion.

 

 

Ansprechpartner

Herr Viktor Naumann
Leitung Wirtschaft und Stadtmarketing
St.-Martin-Str. 8,  91301 Forchheim 
09191 714-299
viktor.naumann@forchheim.de