Branchenschwerpunkte am Standort Forchheim

Zu den wichtigsten Branchen in Forchheim zählen die Medizintechnik, die Elektrotechnik, die Papierherstellung und Verpackungsindustrie, sowie das Ernährungsgewerbe.
Weitere kleinere und mittlere Betriebe aus dem Bereich der Optik, Feinmechanik, Textilindustrie und des Maschinenbaus, leisten Ihren wichtigen  Beitrag zur Vielfalt der Forchheimer Unternehmerstruktur.

Medizintechnikproduktion

Das Siemens Healthineers Werk in Forchheim ist Teil des Clusters Medical Valley im Großraum Erlangen-Nürnberg Forchheim. Mit zahlreichen Betrieben aus dem Bereich der Medizintechnik und dem Gesundheitswesen bilden Sie einen wichtigen Stützpfeiler der medizinischen Forschung, Produktion und Dienstleistung. Die Firma Siemens Healthineers baut kontinuierlich Ihre Rolle im Spitzenfeld der weltweit erfolgreichen Anbieter für Medizintechnik aus.

Neben dem Konzern haben sich viele kleinere und mittlere Zulieferbetriebe am Standort angesiedelt. So sind z.B. folgende Unternehmen im Bereich der Medizintechnikproduktion in Forchheim aktiv:

Assdev
Heinrich Ziegler GmbH
Popp Group
Schweizer Optik
Solnovis

sowie weitere Betriebe im Medical Valley Center Forchheim
www.fo.medical-valley-center.de

Aufzählung erfolgt ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

Verpackungsindustrie

Auch im Bereich der Papierherstellung und Verpackungsindustrie gibt es eine Häufung am Standort. Folgende Betriebe sind hier zu finden:

Wellpappe Forchheim
Schumacher Packaging
Gero GmbH
Infiana Group GmbH & Co. KG

Aufzählung erfolgt ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

Handwerk und produzierendes Gewerbe

Jedoch ist das Handwerk ebenso ein großer Arbeitgeber im Raum Forchheim. Seine Vielfalt mit über 90 Handwerksberufen und 200 Ausbildungsberufen, seine Flexibilität und Kundennähe machen das Handwerk zu einem Stabilitätsfaktor der heimischen Wirtschaft.

Die Kreishandwerkerschaft steht Ihnen mit den einzelnen Innungen gerne für weitere Informationen zur Verfügung.