Zum Inhalt springen

Business Network International (BNI)

Neue Kontakte knüpfen, Empfehlungen weitergeben und dadurch den Umsatz steigern: Das ist das Ziel von BNI (Business Network International), einer professionell, international agierenden Vereinigung regionaler Geschäftsleute, die im Jahr 2003 für den deutschsprachigen Wirtschaftsraum (Deutschland, Österreich, Schweiz) gegründet wurde. Derzeit umfasst das Netzwerk im D-A-CH-Raum rund 15000 Mitglieder.
Wichtigste Säule der Unternehmerteams sind dabei verbindliche wöchentliche, fest strukturierte Treffen zur Frühstückszeit. Mitglieder bezahlen neben einer Aufnahmegebühr einen jährlichen Mitgliedsbeitrag. Sie erhalten dafür ein Erfolgscontrolling, die Organisation, Workshops und ein geschlossenes Intranet, um sich regional, überregional oder weltweit nach dem BNI-Grundsatz „Wer gibt, gewinnt!“ mit anderen Mitgliedern zu vernetzen.