Lange Einkaufsnacht

Verlängerte Ladenöffnungszeiten bis 23 Uhr am Freitag, 05.07.2019

Im Rahmen der Afrika-Kulturtage verlängern die Händler*innen der Innenstadt ihre Öffnungszeiten bis 23:00 Uhr und locken mit verschiedensten Aktionen:

 

  • Bettenhaus Amtmann & Phone House: Kostenlose Verköstigungen für alle Kunden
  • top Parfümerie: Glücksradaktion mit tollen Gewinnen
  • Blumenatelier RosenStil: Aktionen unter dem Motto: "Duft und Genuss - floral umgesetzt"
  • Optik Brandner: Präsentation der Kollektionsvorlage von Dieter Funk: "We feed your face" mit Verköstigungen vom "Lübbi´s"
  • La Boutique: Selbstgemachte Erdbeerbowle für alle Kunden und große Rabattaktion
  • FoOne: Erlebniswelt Stadtwerke - Tauchen Sie ein in Strom, Wasser, Highspeed-Internet und E-Mobilität. Mitmach-Aktionen für Groß und Klein
  • Himmel & Erde - Töpferei und Café: Pop-up-Dinner mit einer langen Tafel vor der Ladentür. Alle sind herzlich willkommen. Wer mag, bringt etwas zum Knabbern oder Fingerfood mit, alles wird geteilt. Tische, Stühle Saftschorlen stehen bereit, Bierchen und Weinchen können gerne mitgebracht werden oder in der Nachbarschaft (Blaue Glocke, Wein Dietz) geholt werden
  • Ladendrei: Hausgemachte Sommerbowle, 30% auf Schuhe und Rabatt-Aktionstisch
  • Optik Gerber: 20% Rabatt auf alle Sonnenbrillen, dazu gibt's Prosecco für die Damen und Feierabendbier für die Herren
  • Raum & Design Bierfelder: Vernissage mit der Künstlerin Andrea Zimmermann (Raumkunst)
  • Lübbi's: Ausstellung von Brillen aus der Kollektion "We feed your face" von Dieter Funk
  • United Empire: Ab 18:00 Uhr 15% Rabatt auf Kleidung und Schuhe plus Erfrischungsgetränke für alle Kunden

 

und vieles mehr...

 

 

 

Afrika Kulturtage Forchheim

 

Im Pfalzmuseum Forchheim und rund um die Kaiserpfalz:

"Fenster in der Seele der Menschen“ machen die 13. Afrika Kulturtage Forchheim von Freitag, den 05. Juli bis Sonntag, den 07. Juli 2019 auf: Die Afrika-Sonderausstellung „Ein Herz für Uganda“ (05.07. bis 04.08.2019), das große Abendkonzert mit dem international gefeierten Star-Gitarristen Omara "Bombino" Moctar (06.07.19), der traditionelle afrikanische Markt und Trommel- und Tanzworkshops zeigen die vielen verschiedenen Facetten Afrikas und seiner Menschen. Das exotische, farbenfrohe Festival des Pfalzmuseums Forchheim - auch genannt die „kleine Schwester“ des „Africa Festival“ in Würzburg - bringt drei Tage lang Kunst, Musik und Tanz, Spaß und Unterhaltung aus Afrika nach Oberfranken!

 

Nähere Infos entnehmen Sie bitte dem Programm.