Bildung und Wirtschaft fördern

Gute Bildung - nichts ist für den langfristigen Wohlstand des Einzelnen wie auch unserer gesamten Gesellschaft wichtiger, so die Bundeszentrale für politische Bildung. Aus ökonomischer Sicht ist Bildung eine Investition in das Wissen und die Fähigkeiten der Bevölkerung.
Dieses erworbene Wissen ermöglicht es den Menschen, neue Ideen zu entwickeln und anzuwenden. Auf Ebene der gesamten Volkswirtschaft kann Bildung das langfristige Wirtschaftswachstum beflügeln, indem sie die gesamtwirtschaftliche Produktivität erhöht und indem sie hilft, Innovationen hervorzubringen und zu verbreiten, die technologischen Fortschritt mit sich bringen.
Insoweit sind die Themenbereiche Bildung und Wirtschaft unter dem Blickpunkt des "lebenslangen Lernens" auf unserer Website zu einem Bereich zusammengefasst. 

Die Stadt Forchheim bietet ein breites Bildungsangebot für Kinder, Heranwachsende und Erwachsene und kann als Wirtschaftsstandort große Vorteile aufweisen:

  • Hervorragende Verkehrsanbindung
  • Zentrale Lage in Deutschland
  • Gut ausgebildete Fachkräfte
  • Kommunales Netzwerk zwischen den wirtschaftlich Tätigen
  • Hohes Freizeit- und Kulturangebot
  • Forchheim ist das „Tor zur Fränkischen Schweiz“, eine der schönsten Urlaubsregionen Deutschlands

Kommunale Wirtschaftsförderung hat hier einen hohen Stellenwert. Die Stadt Forchheim unterstützt interessierte Investoren, Existenzgründer und bereits hier ansässige Firmen und Betriebe in allen Wirtschaftsfragen.

Aktuelles

60 Jahre Kita und Hort Sattlertor

Zwei Jubiläen haben die „Sattlertor-Kinder“ heuer als Motto für ihren Tag der offenen Tür, nämlich „60 Jahre Kindertagesstätte und Hort Sattlertor“...

Büchereifest mit Flohmarkt

Stadtbücherei Foto: Stadt Forchheim

Die Stadtbücherei Forchheim veranstaltet am Samstag, den 13. Juli 2019 von 9:30 Uhr bis 13:30 Uhr ein Büchereifest mit großem Flohmarkt in der...

Musikschule: „Alte Musik Konzert“ abgesagt

Blasinstrumente Foto: Stadt Forchheim

Die Städtische Sing- und Musikschule Forchheim teilt mit, dass das „Alte Musik Konzert“, das schon in Plakaten und Flyern für den 20. Juli 2019 in der...

Musikschule: Jetzt anmelden!

Klavierunterricht Foto: Stadt Forchheim

Die Städtische Sing- und Musikschule Forchheim bietet freie Plätze in der Musikalischen Früherziehung und in der musikalischen Grundausbildung für das...

Gerhardinger Kinderhaus: Mehr Platz für Kinder

Oberbürgermeister Dr. Uwe Kirschstein besuchte die Gruppe in den neuen Räumlichkeiten und stellte sich den Fragen der Kleinsten wie: „Bist du echt? Du schaust nicht so aus wie der Bürgermeister von Bibi Blocksberg.“, „Hast du ein Haustier?“ oder „Wer entscheidet wie hoch ein Haus gebaut werden darf?“. Souverän, kindgerecht, freundlich, einfühlsam und authentisch beantwortete er die Fragen und sprach gleich die Möglichkeit eines Besuches im Oberbürgermeisterbüro ab. Demnächst werden die Kinder hier die Möglichkeit zur „Besichtigung“ der Amtskette haben. Foto: ©Stadt Forchheim

Für reges Umzugstreiben bei Kindern und Erzieher*innen sorgte kürzlich die Eröffnung einer zusätzlichen Gruppe im städtischen Gerhardinger Kinderhaus:...