Zum Inhalt springen

Aufruf zur Öffentlichkeitsumfrage

zum Gesamtstädtischen Nutzungskonzept der städtischen Liegenschaften in der Innenstadt

Start: Freitag, 10.12.2021, 10:00 Uhr
Ende: Freitag, 07.01.2022, 20:00 Uhr

Wie sieht die Stadt der Zukunft aus? Was passiert mit den städtischen Liegenschaften? Ist die jeweilige Nutzung in den jetzigen Gebäuden sinnvoll? Was wäre für eine Nutzung in gewissen Leerständen denkbar? Mit all diesen Fragen beschäftigt sich aktuell die Stadtverwaltung.

Was aber denken Sie als Bürger*in über manche Gebäude in der Innenstadt? Welche Nutzung wünschen Sie sich? Was würde aus Ihrer Sicht zur Belebung unserer schönen Innenstadt Forchheims beitragen? Auf der nachfolgenden Seite sehen Sie einen Lageplan. Die Gebäude, die untersucht werden und zu denen Sie sich gerne einbringen können, sind farblich markiert. Werden Sie Teil unseres Konzepts und bringen Sie Ihre Gedanken, Anregungen und Wünsche, gerne auch Kritik vor. Wie? Hierzu können Sie einen Fragebogen beantworten.

Dafür gibt es mehrere Möglichkeiten:

A: Sie kommen persönlich im Stadtbauamt vorbei und nehmen sich einen ausgedruckten Fragenbogen mit oder beantworten ihn gleich vor Ort. Dann werfen Sie ihn im Briefkasten des Stadtbauamts ein. (Der Fragebogens ist im Foyer des Stadtbauamts ausgelegt. Beachten Sie hierbei bitte die Öffnungszeiten)

B: Sie öffnen den Fragebogen online über die Homepage der Stadt Forchheim und füllen diesen am Computer, Tablet oder Smartphone aus.

Onlineumfrage

C: Sie flanieren durch die Innenstadt, um z.B. Weihnachtsgeschenke zu besorgen, und kommen bei einem der Gebäude vorbei. Hier finden Sie verschiedene aber ähnlich gestaltete Plakate, die auf die Umfrage hinweisen und einen QR-Code enthalten. Mit diesem können Sie über Ihr Smartphone online an der Umfrage teilnehmen.

D: Auch ist es möglich, den QR-Code zu scannen.

E: Sie gehören zu einem der Bürger*innen, die per Zufallsgenerator, von der Stadt Forchheim angeschrieben werden. Hier bitten wir Sie ebenfalls uns zu unterstützen und bei der Umfrage mitzumachen.

Noch Fragen? Kein Problem - melden Sie sich bei uns, wir helfen Ihnen gerne weiter!

Wir hoffen auf Ihr Interesse und Ihre Teilnahme! Entwickeln Sie unsere Stadt mit und bringen Sie Ihre Ideen ein! Wir freuen uns über jede Teilnahme!

gez.

Dr. Uwe Kirschstein

Oberbürgermeister