Sie befinden sich hier: Forchheim.de » Leben in Forchheim » Bürgerservice & Verwaltung » Stadtanzeiger

Metropolregion

Leben findet innen stadt

Kampagne Fairtrade Town

Fahrplanänderung und Schienenersatzverkehr im Juli

Die Deutsche Bahn hat mitgeteilt, dass es im Juli auf der Strecke zwischen Bamberg und Fürth zu Fahrplanänderungen kommt, teilweise wird ein Schienenersatzverkehr eingerichtet.

Geplanter Umzug des Fränkischen Theatersommers e.V. nach Forchheim

Seit November 2015 führen die Stadt Forchheim und der Fränkische Theatersommer e.V. Gespräche über einen möglichen Umzug des Vereins von Hollfeld nach Forchheim. Nach derzeitigem Planungsstand möchte der Fränkische Theatersommer e.V. auf einem Grundstück im Forchheimer Süden eine Mehrzweckhalle als „Theaterscheune“ errichten, um hier sein Produktions- und Lagerzentrum einzurichten.

“Talking to the sky” an die Stadt Forchheim übergeben.

Am Donnerstag, den 16.06.2016 wurde die Skulptur des renommierten belgischen Künstlers Arne Quinze von der Sparkasse Forchheim offiziell an die Stadt Forchheim übergeben.

280 Schüler erlebten den Grundschultag im Pfalzmuseum

Fest in Schülerhand war das Pfalzmuseum Forchheim an zwei Tagen im Juni, als insgesamt 280 Grundschulkinder die Kaiserpfalz erobern durften. Dieser erste Grundschultag richtete sich speziell an kleine Klassen, die so die Möglichkeit erhielten, die Museumsprogramme kennenzulernen. Der Ansturm auf das Museum sprach für sich:

Alt-OB übergab Vorsitz der der AG Fränkische Oberbürgermeister

In der vergangenen Sitzung der Arbeitsgemeinschaft der Fränkischen Oberbürgermeister in Coburg gab Forchheims Alt-OB Franz Stumpf den Vorsitz ab. Stumpf hatte den Vorsitz seit Ende 2014 inne und war mit Wirkung zum 01. April 2016 vom Amt des Forchheimer Oberbürgermeisters zurückgetreten.

Der Hofer Oberbürgermeister Dr. Harald Fichtner wurde einstimmig zum neuen Sprecher der Arbeitsgemeinschaft gewählt.