Sie befinden sich hier: Forchheim.de » Leben in Forchheim » Bürgerservice & Verwaltung » Stadtanzeiger

Metropolregion

Leben findet innen stadt

Kampagne Fairtrade Town

Hüpfburgen in Stadtpark zurückgeholt!

Eine gute Nachricht für Kinder und Jugendliche hat der Jugendbeauftragte der Stadt Forchheim, Josua Flierl: Das erste Hüpfburgenfestival "Forchheim hüpft" vom 02. Juni bis 11. Juni 2017 kann nun doch mitten in Forchheim, nämlich im Stadtpark an der Karolingerstraße in unmittelbarer Nähe der Martin-Grundschule stattfinden.

Stadtparkserenade 2017

Am Freitag, den 02. Juni 2017 findet ab 19:30 Uhr wieder die beliebte Stadtparkserenade am Teich im Le-Perreux-Park an der Egloffsteinstraße statt. In diesem Jahr treten acht Chöre und Instrumental-Ensembles auf. 

Der Eintritt ist frei!

Afrika-Sonderausstellung: „Renegades“

Fotoausstellung des südafrikanischen Fotografen Frank Marshall

01.Juni – 02. Juli 2017

Eintritt: 5,00 €, während der Afrika-Kulturtage 2,00 €

Pfalzmuseum Forchheim, Kapellenstr. 16, 91301 Forchheim

Aktionstag Musik in Bayern - „Zusammen Singen“

Der Städtische Kinderhort Sattlertor beteiligt sich vom 29. Mai bis zum 02. Juni 2017 unter dem Motto „Zusammen Singen" am „Aktionstag Musik in Bayern", zu dem die Bayerische Landeskoordinierungsstelle Musik mit verschiedenen Kooperationspartnern eingeladen hat.

Neue Vorsitzende des Bildungsbeirates

Das Amt für Jugend, Bildung, Sport und Soziales der Stadt Forchheim teilt mit, dass der Bildungsbeirat der Stadt Forchheim in seiner Sitzung am 11.05.2017 Frau Dr. Cordula Haderlein, Rektorin der Adalbert-Stifter-Schule, für die nächsten drei Jahre zur neuen Vorsitzenden gewählt hat. Ihr Stellvertreter wird Herr Wolfgang Blos, Vorsitzender von ForSprung e.V. und ehemaliger Schulamtsdirektor, sein.