Sie befinden sich hier: Forchheim.de » Leben in Forchheim » Bürgerservice & Verwaltung » Stadtanzeiger

Metropolregion

Leben findet innen stadt

Kampagne Fairtrade Town

Baumfällarbeiten: Und sie waren wirklich hohl!

Fotoimpressionen von den Baumfällarbeiten am Ufer der Wiesent im Bereich der Firma „Infiana“ am 25.2.17:
 
Wie die Fotos im Folgenden dokumentieren, handelte es sich tatsächlich um schwer geschädigte Bäume, die innen hohl, durch Schädlinge zerlöchert und deshalb stark bruchgefährdet waren.
 
Aus Sicherheitsgründen war es nicht möglich, die Weiden und Robinien zu erhalten.

Umzüge am LRA – eingeschränkte Erreichbarkeit

Die Pressestelle des Landratsamtes Forchheim teilt mit, dass die Teilbereiche Betreuungsstelle und Heimaufsicht/FQA aus dem Amt für Soziale Angelegenheiten, der Fachbereich Personalmanagement sowie die Gleichstellungsstelle des Landratsamtes Forchheim ab Freitag, 03.03.2017, in ein anderes Gebäude umziehen.

Abriss Katharinenspital - Bilder

Impressionen: Es war einmal - der Rest ist gefallen!
 
Nachdem vergangene Woche die komplette Fassade des Katharinenspitals in der Bamberger Strasse gefallen ist, stehen heute nur noch die Rückwand des ehemaligen Aufenthaltsraumes an der Nordseite zum Fluss hin und eine Wand im hinteren Bereich der Bamberger Str. 7.

Weiterer Schritt auf dem Weg zur Klinikfusion

Landkreis und Stadt Forchheim beauftragen die externe Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Curacon GmbH für die Begleitung des Fusionsprozesses der beiden Kliniken.

Pfalzmuseum Forchheim: Englische Führung

Kaiserpfalz “through the eyes of an Englishman”!
 
“Through the eyes of an Englishman” können Besucher des Pfalzmuseums Forchheim zukünftig das Innere der Kaiserpfalz erkunden. David Branston, erfahrener Museumsführer und Muttersprachler, wird die „Highlight“-Führung - einen spannenden Streifzug durch das ganze Gebäude mit seinen kostbaren spätgotischen Wandmalereien und den drei Spezialmuseen - auf Anfrage in englischer Sprache anbieten.