Sie befinden sich hier: Forchheim.de » Leben in Forchheim » Bürgerservice & Verwaltung » Stadtanzeiger

Metropolregion

Leben findet innen stadt

Kampagne Fairtrade Town

Forchheimer Adventskalender: Losverkauf beginnt am 17. November

Die Preise der Forchheimer Adventskalenderverlosung 2014 sind auch in diesem Jahr spektakulär. Der Gewinner des Hauptpreises, ein Hyundai i 20 für 13.500 Euro, wird am 24. Dezember um 12 Uhr auf dem Rathausplatz gezogen. Jeder andere Preis der Verlosung ist mindestens 250 Euro wert.

Kulinarische Stadtführung am 13. Dezember – Es sind noch Plätze frei!

Ab sofort wird eine „Führung für Einzelpersonen“ am zweiten Samstag jeden Monats angeboten. Ein Rundgang durch die Altstadt Forchheims wird durch den Verzehr von fränkischen Leckereien unterbrochen.

 

 

Stipendiaten gesucht!

Aus der Professor-Georg-Mayer-Franken-Lebert-Stipendienstiftung Forchheim werden zum 15. März. (Geburtstag des Stifters) die Stipendien aus den Stiftungserträgen für das Haushaltsjahr 2015 verteilt.Gesuche um Gewährung eines Stipendiums können von Studierenden an einer Universität, einer dieser gleichstehenden Hochschule oder einer Fachhochschule eingereicht werden.

 

Drei Engel für Forchheim

Die drei Weihnachtsengel für die Adventszeit 2014 stehen fest. Es sind Julia Greif (18 Jahre) aus Kirchehrenbach, Julia Zametzer (15 Jahre) und Janika Madl (20 Jahre) aus Forchheim. Die Jury, bestehend aus Bürgermeister Franz Streit, Viktor Naumann und Irene Mattle, wählte aus den sechs Bewerberinnen drei Engel aus. (Foto v.l.n.r.: Julia Zametzer, Janika Madl und Julia Greif)

Abwassergebühren steigen ab 2015

Seit Gründung des Stadtwerke Forchheim Kommunalunternehmens im Jahr 2007 wurden in die Stadtentwässerung Forchheim rund 30 Millionen Euro investiert. Davon flossen 18 Mio. Euro in das Kanalnetz und 12 Mio. Euro in die Kläranlage Forchheim.