Sie befinden sich hier: Forchheim.de » Kunst & Kultur » Veranstaltungskalender

Metropolregion

Leben findet innen stadt

Kampagne Fairtrade Town

Veranstaltungskalender

FO:kusBitte beachten Sie, dass die folgenden Termine nicht im direkten redaktionellen Einfluss der Stadt Forchheim stehen. Daher sind alle Angaben ohne Gewähr.

Auf der städtischen Internetseite werden ausschließlich Veranstaltung in Forchheim angezeigt.

Informationen zu Veranstaltungen im Landkreis Forchheim, Absagen und eine datumbezogene Suchmöglichkeit
finden Sie direkt auf der Seite des FO:kus Veranstaltungskalenders
 

früher
Bauernmarkt Forchheim23.02.2018 - 09:30 Uhr, ParadeplatzFrischprodukte aus der Region
Direktvermarkter aus der Fränkischen Schweiz bieten ihre Produkte an:
Obst und Gemüse, Holzofenbrot, fränkische Küchla, Eier, Honig, Imkerprodukte, Brotaufstriche, Bauernschinken und Bauernwürste, selbst hergestellte Konserven, Forellen und Forellenprodukte, Karpfen nach Jahreszeit, Wild,
Obst-Schnäpse und Liköre, Charlemagner Apfelsekt
Eintrittspreis: Eintritt freiVeranstaltungsort: Paradeplatz, 91301 ForchheimVeranstalter: Bauernmarkt Forchheimweitere Informationen: externer Link zum Kulturservice des Landkreises Forchheim
Kulturpuls: Eröffnungsfeier23.02.2018 - 19:00 Uhr, KolpinghausKulturwochen im Kolpinghaus
Willkommen zum Kulturpuls! Unsere Kulturwochen beginnen mit einer Veranstaltung, die selbst so vielseitig wie das Programm ist:
Um 19 Uhr findet die Vernissage zur Kunstausstellung statt, die zum Bühnenprogramm ab 20:30 überleitet.
Auf der Bühne erleben Sie das Kulturpuls Schlaglicht - ein Ritt durch die folgenden Tage, sozusagen eine Programmvorschau durch Kurzauftritte verschiedenster Genres. Im Anschluss präsentiert Hubert Forscht seine neue Studio-CD „Alles wird gut“ live. Unterstützt wird er dabei von den Megafonikern.
Ein bunter Mix von musikalischen Stilarten wird zu hören sein, von Bossa Nova, über Reggae und Hardrock usw. bis hin zum Handwerkerblues, der auf keinen Fall fehlen darf. Wie kaum einem anderen im Raumschiff Forchheim, gelingt es Hubert Forscht, die ganz speziellen Befindlichkeiten der Menschen hier zu beschreiben und zu besingen. Ob Freude, Trauer, oder noch viel schlimmer:
Hunger und Durst. Forscht gelingt der musikalisch, poetische Rundumschlag auf den Kopf des Nagels. Und sowas ist wahrlich nicht einfach! Die Musiker sind jetzt schon überzeugt, dass es gut wird – und zwar Alles!
Eintrittspreis: VVK 11,60 €, erm. 9,80 €, AK 12,00 €, erm. 10,00 €, www.reservix.deVeranstaltungsort: Kolpingplatz 1, 91301 ForchheimVeranstalter: Junges Theater Forchheim e.V.weitere Informationen: externer Link zum Kulturservice des Landkreises Forchheim
später