Sie befinden sich hier: Forchheim.de » Kunst & Kultur » Veranstaltungskalender

Metropolregion

Leben findet innen stadt

Kampagne Fairtrade Town

Veranstaltungskalender

FO:kusBitte beachten Sie, dass die folgenden Termine nicht im direkten redaktionellen Einfluss der Stadt Forchheim stehen. Daher sind alle Angaben ohne Gewähr.

Auf der städtischen Internetseite werden ausschließlich Veranstaltung in Forchheim angezeigt.

Informationen zu Veranstaltungen im Landkreis Forchheim, Absagen und eine datumbezogene Suchmöglichkeit
finden Sie direkt auf der Seite des FO:kus Veranstaltungskalenders
 

früher
Licht und Schatten28.09.2016 - 10:00 Uhr, Pfalzmuseum
Zeitraum:
22.09.2016 bis 30.10.2016

Öffnungszeiten:
10:00 - 17:00 Uhr

Die Mitglieder des Vereins Filznetzwerk e.V. präsentieren zusammen mit dem finnischen Partnerverein ihre künstlerischen Filz-Kreationen, die nicht nur als Kunstobjekte geschaffen sind, sondern auch im Alltag Verwendung finden können.
Eintrittspreis: Eintritt: 5,00 €Veranstaltungsort: Kapellenstr. 16, 91301 ForchheimVeranstalter: Pfalzmuseum Forchheimweitere Informationen: externer Link zum Kulturservice des Landkreises Forchheim
Stadtführung28.09.2016 - 15:00 bis 16:30 Uhr, Treffpunkt: Tourist-Information (Kaiserpfalz)
Forchheims reiche Geschichte spiegelt sich in den sichtbaren Zeugnissen einer bewegten und ehrwürdigen Vergangenheit. Sie besichtigen das historische Rathaus mit seinen derb-deftigen Schnitzereien und den neugotischen Rathaussaal, die Pfarrkirche St. Martin, die Kaiserpfalz und die Festungsanlage. Hier machen wir einen kurzen Besuch in der „Roten Mauer“ mit dem neuen Erlebnismuseum, in der die Belagerung durch die Schweden im 30-jährigen Krieg in Hörspielen lebendig wird.

Besichtigt werden u.a.:
Rathaus (1402), Pfarrkirche St. Martin (11. Jh., Erweiterungen und Umbauten 14. und 18. Jh.), Festungsanlagen (16. Jh.), Fürstbischöfliches Schloss (1380), „Rote Mauer“

Beginn: 15:00 Uhr - Dauer: 1,5 Stunden

Weitere Termine: Von April bis einschließlich Oktober jeden Mittwoch um 15:00 Uhr und jeden Samstag um 10:30 Uhr
Für Gruppen jederzeit buchbar!

Anmeldung ist nicht erforderlich!
Eintrittspreis: Fam. 8,00 € - Erw. 4,00 € - erm. 3,00 €Veranstaltungsort: Kapellenstr. 16, 91301 ForchheimVeranstalter: Tourist-Information Forchheimweitere Informationen: externer Link zum Kulturservice des Landkreises Forchheim
Poetry Slam28.09.2016 - 20:00 Uhr, Junges Theater Forchheim
Wer Literatur staubig findet, der hat wohl noch nie von Poetry Slam gehört. Was das sein soll? Poetry Slam ist eine Art Dichterschlacht. Hier treffen Rebellen der modernen Literatur, Rockstars der Dichtung, Entertainer, Seelenstreichler, stille Wasser und Wortgiganten aufeinander, um ihre Kräfte in Form von selbstgeschriebenen Texten zu messen. Der Forchheimer Slam ist mit seiner langen Bestehensgeschichte schon Kult und ein wichtiger Bestandteil der Fränkischen Slamszene. Nach jahrelanger Wanderschaft hat er jetzt sein Zuhause im Jungen Theater gefunden. Einmal im Monat betreten ausgewählte Wortakrobaten von Nah und Fern nun die Bühne und werben um die Gunst des Publikums. Jeder Slam ist dabei wie eine Wundertüte: Was genau passieren wird, lässt sich nie vorhersagen, jedoch sind Gänsehaut und Lachanfälle vorprogrammiert. Wer die Bühne schlussendlich als Sieger verlassen darf, entscheidet ihr. Neugierig geworden? Vollkommen zurecht! Kommt vorbei und lasst euch verzaubern.

Moderation: Felix Kaden

Featured Artist: Der Erlanger Liedermacher Philipp Stenger mit neuer Gitarre und neuen wunderbaren Liedern.

Line Up:

Anna Lioba (Karlsruhe)
Ezgi zegin (Augsburg)
Oliver Walter (Spalt)
Steven (Nürnberg)
Blacky (Forchheim)
Michi Graul (Forchheim)

Eintrittspreis: Preise: 6 €, ermäßigt 4 €Veranstaltungsort: Kasernstraße 9, 91301 ForchheimVeranstalter: Junges Theater Forchheim e.V.weitere Informationen: externer Link zum Kulturservice des Landkreises Forchheim
Poetry Slam Forchheim28.09.2016 - 20:00 Uhr, Junges Theater ForchheimPoetry Slam ist ein Dichterwettstreit der Moderene. Das Publikum darf über Sieg und Niederlage Entscheiden.
https://www.facebook.com/slamforchheim/
Was ist das?: Poetry Slam ist ein Dichterwettstreit der Moderene und Rock n Roll der Poesie bei dem jede Art von Text ob es nun lustige Prosa, tiefgehende Lyrik oder mitreisender Hip Hop oder etwas ganz Experimentelles ist. Das Publikum darf über Sieg oder Niederlage entscheiden.
Was kostet es?: 6€ erw. 4€ erm.

Du schreibst oder magst Freibier?: Dann versuche dich auf der Bühne und melde dich unter 0172/84636 neun eins - Ort: Junges Theater - Veranstalter: Felix Kaden
Eintrittspreis: www.jtf.deVeranstaltungsort: Kasernstraße 9, 91301 ForchheimVeranstalter: Felix Kadenweitere Informationen: externer Link zum Kulturservice des Landkreises Forchheim
später