Sie befinden sich hier: Forchheim.de » Kunst & Kultur » Veranstaltungskalender

Metropolregion

Leben findet innen stadt

Kampagne Fairtrade Town

Veranstaltungskalender

FO:kusBitte beachten Sie, dass die folgenden Termine nicht im direkten redaktionellen Einfluss der Stadt Forchheim stehen. Daher sind alle Angaben ohne Gewähr.

Auf der städtischen Internetseite werden ausschließlich Veranstaltung in Forchheim angezeigt.

Informationen zu Veranstaltungen im Landkreis Forchheim, Absagen und eine datumbezogene Suchmöglichkeit
finden Sie direkt auf der Seite des FO:kus Veranstaltungskalenders
 

früher
Fotospektrum10.12.2016 - 10:00 Uhr, Stadtbücherei ForchheimFotoausstellung in der Stadtbücherei
Zeitraum:
10.11.2016 bis 10.01.2017

Öffnungszeiten:
10:00 - 12:30 Uhr

Vom 10.11.2016 bis zum 10.01.2017 zeigen acht Amateurfotografen in der Stadtbücherei Forchheim eine kleine Auswahl ihrer fotografischen Werke. Als Titel der Ausstellung haben sie ihren Gruppennamen „Fotospektrum“ gewählt, weil sie in der Präsentation eine Auswahl aus dem Spektrum ihrer Fotothemen zeigen.

Den Einstieg in die Ausstellung liefert Elke Bertram bibliotheksgerecht mit dem Thema „Lesen“. Bernhard Frischkemuth besuchte das Kali- und Salzbergwerk Merkers bei Bad Salzungen. Seine Fotos entstanden auf einer spannenden Foto-Tour 800 m unter der Erdoberfläche. Michael Glenk steckte Frauen mit einem Bildbearbeitungsprogramm in Glasflaschen – eine äußerst komplexe Arbeit, da die Strukturen des Glases erhalten bleiben müssen. Wilfried Heese zeigt uns zwei Themen: Blumen und Portraits. Veit Hertenstein sammelte Impressionen in der Stadt, an denen man ohne Schmunzeln nicht vorbei kommt. Ein weiterer Profi in der Bildbearbeitung ist Wilhelm Kleinöder – er verfremdete Blüten und Bäume. Sepp Martin bleibt bei einem seiner Lieblingsthemen, der Architekturfotografie. Diesmal hat er kräftig in die Farbtöpfe gegriffen. An Farbe hat Jürgen Müller gespart und beteiligt sich mit einem klassischen Schwarz-Weiß-Mix an der Gemeinschaftsausstellung.

Diese Ausstellung wurde von der Gruppe „Fotospektrum“ in nur wenigen Tagen konzipiert und eingerichtet. Damit ist das Fotospektrum zum zweiten Mal mit Werken in der Galerie der Stadtbücherei vertreten.
Eintrittspreis: Eintritt freiVeranstaltungsort: Spitalstraße 3, 91301 ForchheimVeranstalter: Stadtbücherei Forchheimweitere Informationen: externer Link zum Kulturservice des Landkreises Forchheim
Genussführung10.12.2016 - 10:30 bis 13:30 Uhr, Treffpunkt: Tourist-Information (Kaiserpfalz)Forchheims Gaumenfreuden mit einem Schuss Kultur
Der kulinarische Rundgang beginnt mit 3 Häppchen (Forelle/Karpfen) und Sekt im „Feinkost Karnbaum“. Dazu gibt es Erklärungen zur Teichwirtschaft. Wenn der Chef sich die Zeit nehmen kann, wird er persönlich über die eigenen Karnbaum-Weiher berichten und die Bedeutung der Fischkästen erklären.

Die zweite Station ist die „Kaffeerösterei Bogatz“. Hier genießen Sie eine spezielle Mischung verschiedener Kaffeesorten. Auch hier versucht der Chef persönlich sich Zeit zu nehmen, um den Röstvorgang zu erklären. Zu dem Kaffeegenuss wird ein typisch regionales Festtagsgebäck, das „Urrädla“ gereicht.

Zum Abschluss geht es in ein typisch fränkisches Gasthaus. Es wird eine saisonale Suppe als Vorspeise serviert und im Anschluss gibt es fränkische Bratwürste mit Sauerkraut und Brot. Sie erhalten Erklärungen über das Bierbrauen und genießen dazu das vorzügliche Forchheimer Bier.

Zwischen den Stationen erhalten Sie Wissenswertes über die Geschichte Forchheims mit einem Besuch der „Roten Mauer“ und der Kaiserpfalz.

Teilnehmerzahl: Die Führung wird ab 10 Teilnehmern durchgeführt

Beginn: 10:30 Uhr - Dauer: 3 Stunden

Weitere Termine: Jeden 2. Samstag im Monat um 10:30 Uhr
Für Gruppen jederzeit buchbar!

Anmeldung bei der Tourist-Information erforderlich!
Eintrittspreis: 29,00 €Veranstaltungsort: Kapellenstr. 16, 91301 ForchheimVeranstalter: Tourist-Information Forchheimweitere Informationen: externer Link zum Kulturservice des Landkreises Forchheim
Forchheimer Weihnachtsmarkt10.12.2016 - 12:00 bis 20:00 Uhr, Rathausplatz bis Kaiserpfalz
Der Forchheimer Weihnachtsmarkt findet vom 26.11. - 24.12.2016 statt.

Nicht nur auf dem Rathausplatz, sondern bis hin zur Kaiserpfalz gruppiert sich ein Markt mit vielfältigen und typischen Angeboten.
Am 24.12. ist der Weihnachtsmarkt von 9:00 - 12:00 Uhr geöffnet.
Eintrittspreis: Eintritt freiVeranstaltungsort: Sattlertorstraße, 91301 ForchheimVeranstalter: Tourist-Information Forchheimweitere Informationen: externer Link zum Kulturservice des Landkreises Forchheim
Stand auf dem Weihnachtsmarkt10.12.2016 - 12:00 Uhr, Pfarrheim St.-MartinStand auf dem Weihnachtsmarkt
Am Samstag, den 10. und Sonntag, den 11. Dezember, jeweils von 12 bis 20 Uhr, hat der Hospizverein für den LK Forchheim einen Info- und Verkaufsstand im Pfarrheim von St. Martin in der Hauptstr. 22.

Dort gibt es selbstgebackene Plätzchen, Stollen, hausgemachte Marmelade, Kuchen im Glas, Filzsachen, Schürzen, Socken, Puppen, Puppenkleider, Papiersterne, Holzschmuck und viele weitere originelle Geschenkideen. Mit dem Erlös der Aktion wird die Arbeit des Hospizvereins unterstützt. Alle Besucher sind herzlich willkommen!

Eintrittspreis: Eintritt freiVeranstaltungsort: Hauptstr. 20, 91301 ForchheimVeranstalter: Hospizverein für den Landkreis Forchheimweitere Informationen: externer Link zum Kulturservice des Landkreises Forchheim
Schauklöppeln10.12.2016 - 13:00 bis 18:00 Uhr, Kaiserpfalz, KaisersaalLive: Beobachten Sie eine alte
Das Pfalzmuseum Forchheim lädt in der Adventszeit ab Samstag, den 26. November 2016 zum Schauklöppeln und Selberklöppeln in die festlich geschmückte Kaiserpfalz:
Die Handarbeitstechnik des Klöppelns kann an jedem Adventwochenende samstags und sonntags ab 13 bis ca. 18 Uhr im Kaisersaal im Erdgeschoss live beobachtet werden: Verschiedene Handarbeitsexpertinnen des Fränkischen Klöppelverbandes werden ihre Kunst vorführen.
Wer diese traditionelle Herstellung von Spitzen selbst lernen möchte, hat an jedem Montag im Advent (28.11., 05.12., 12.12. und 19.12.) Gelegenheit, von 15 bis 17 Uhr an einem „Schnupperkurs Klöppeln“ teilzunehmen. Kursleiterin ist die Vorsitzende des Fränkischen Klöppelverbandes, Galina Tihonova. Der Workshop kostet 10 Euro pro Person und Termin. Die Teilnahme ist nur mit Voranmeldung möglich.
Klöppeln ist eine fast vergessene Handwerkstechnik, die erst in den letzten Jahren wieder verstärkt Liebhaber fand. Zurzeit zeigt das Pfalzmuseum noch bis zum 06. Januar 2017 die Sonderschau „Weihnachten ist Spitze“ des Fränkischen Klöppelverbandes mit Arbeiten aus Deutschland und dem Ausland.
Eintrittspreis: 2,00 €; Kinder bis 6 Jahre freiVeranstaltungsort: Kapellenstr. 16, 91301 ForchheimVeranstalter: Pfalzmuseum Forchheimweitere Informationen: externer Link zum Kulturservice des Landkreises Forchheim
Eisenbahnausstellung10.12.2016 - 13:00 Uhr, Kaiserpfalz
Zeitraum:
27.11.2016 bis 06.01.2017

Öffnungszeiten:
13:00 - 18:30 Uhr

Die liebevoll gestaltete Eisenbahnausstellung macht den Besuch der festlich geschmückten Kaiserpfalz zu einem Erlebnis: Die Lehmann Großbahn fährt mit verschiedenen HO-Modellbahnen auf einer großen Messeanlage. Szenerien aus dem Stadtleben haben die Ausstellungsmacher lebensecht gestaltet. Kinder können mit kleinen Modellen auch selbst Eisenbahn spielen. Die Spielecke lädt zum Bauen und Basteln ein.

24. und 25.12.2016 und 31.12.2016 und 01.01.2017 geschlossen!
Eintrittspreis: Eintritt: 2,00 €Veranstaltungsort: Kapellenstr. 16, 91301 ForchheimVeranstalter: Pfalzmuseum Forchheimweitere Informationen: externer Link zum Kulturservice des Landkreises Forchheim
Weinachten ist Spitze - Klöppelarbeiten aus Deutschland10.12.2016 - 13:00 Uhr, Kaiserpfalz
Zeitraum:
27.11.2016 bis 06.01.2017

Öffnungszeiten:
13:00 - 18:30 Uhr

Klöppeln ist eine fast vergessene Handwerkstechnik, die erst in den letzten Jahren wieder verstärkt Liebhaber fand. Die Ausstellung des Fränkischen Klöppelverbandes zeigt Arbeiten aus Deutschland und dem Ausland. Sie werden überrascht sein, was alles zu Weihnachten geklöppelt werden kann.

24. und 25.12.2016 und 31.12.2016 und 01.01.2017 geschlossen!
Eintrittspreis: Eintritt: 2,00 €Veranstaltungsort: Kapellenstr. 16, 91301 ForchheimVeranstalter: Pfalzmuseum Forchheimweitere Informationen: externer Link zum Kulturservice des Landkreises Forchheim
Skizzentreff der Urban Sketchers Forchheim10.12.2016 - 14:30 bis 16:00 Uhr, RathausplatzSkizzentreff
Wir zeichnen vor Ort, drinnen oder draußen, nach direkter Beobachtung. Egal ob Profi, Anfänger oder Hobbyzeichner oder auch nur zum zuschauen, jeder ist willkommen.

Treffpunkt: Forchheim Weihnachtsmarkt, THW-Bude direkt neben dem Eingang zum Einwohnermeldeamt -

Eintrittspreis: Eintritt freiVeranstaltungsort: Hauptstr. 24, 91301 ForchheimVeranstalter: Rosemarie Keßlerweitere Informationen: externer Link zum Kulturservice des Landkreises Forchheim
später