Sie befinden sich hier: Forchheim.de » Wirtschaft » Wirtschaftsförderung » Termine

Metropolregion

Leben findet innen stadt

Kampagne Fairtrade Town

Termine

kommende Termine:

Termine der Wirtschaftsförderung des Landkreises Forchheim Beratungen zu Existenzgründung, -sicherung und Unternehmensnachfolge durch die IHK für Oberfranken gemeinsam mit den Wirtschaftsexperten der Aktivsenioren Bayern e. V. und der Handwerkskammer für Oberfranken sowie durch einen Steuerberater

Termin:      Do. 28. Juni 2018, ab 09.00 Uhr stündliche Termine

Ort:            Landratsamt Forchheim, Am Streckerplatz 3, 91301 Forchheim, Gebäude A, Zimmer 047

Die Beratungen sind kostenfrei, jedoch ist eine vorherige Anmeldung erforderlich.

Nähere Informationen bei der Wirtschaftsförderung unter Tel. 09191/86-1022 oder E-Mail an: Wifoe@Lra-Fo.de

 

Neues aus der WiR. – Wirtschaftsregion Bamberg-Forchheim

Digitalisierung vor Ort

Termin:         Mi. 13. Juni 2018, 16.00 Uhr

Ort:               IGZ Bamberg, Kronacher Str. 41, 96052 Bamberg

Thema:         Mitarbeiterrekrutierung 4.0

Referenten:  Hans-Ulrich Gruber – Die Personaldienstleister
                     Michael Stammberger – Brose Fahrzeugteile GmbH & Co.
                     Cornelius Möhring – Artirigo AG

Teilnehmergebühr: 25 €

Digitalisierung und Mitarbeiterrekrutierung – welche Chancen und Herausforderungen gibt es? Dieser Frage wird Hans Ulrich Gruber in seiner Keynote nachgehen. Im Anschluss wird die Artirigo AG die Rekrutierungspraxis einer Startup-Company vorstellen. Von der Firma Brose werden die Recruiting-Herausforderungen für Corporates beleuchtet.

Bitte melden Sie sich telefonisch an unter Tel. 0951/9649-0

Flyer zur Veranstaltungsreihe

Seminarreihe für clevere Unternehmensführung, Seminar 6:

Termin:    Mo. 25. Juni 2018, 09.30 Uhr bis 15.30 Uhr

Ort:          Bauernmuseum Frensdorf, Hauptstr. 5, 96158 Frensdorf

Thema:    Stressmanagement

Referent:  Thomas Bach

Träger:     Volkshochschule Landkreis Bamberg

Kosten:     60,00 Euro

• Gründe für Stresssituationen analysieren
• Planung für ein optimales Zeit- und Selbstmanagement
• Analyse und Struktur des Arbeitsalltags
• Erlernen von Techniken, um Stress zu vermeiden

Flyer zur Seminarreihe

Zur Veranstaltung anmelden

Offensive Einzelhandel, Kunde quo vadis? Wie erfahren Kunden, dass es mich gibt?

Termin:      19. September 2018, 18:30 Uhr
Ort:            Tagungsraum der Volksbank Forchheim, Hauptstraße 39, 91301 Forchheim
Referent:   Thomas Hörner, Berater und Autor für Onlinemarketing

Insgesamt 4 von 5 Kunden stöbern regelmäßig oder gelegentlich im Internet nach Produkten oder Anbietern – und kaufen danach in einem Einzelhandelsgeschäft vor Ort. Was aber ist zu tun, damit auch Sie im Internet von Kunden gefunden werden? Wie muss Ihre Website aufgebaut sein? Wo müssen Sie sich eintragen? Wie nutzen Sie Google oder Social Media wie Facebook, um Kunden in Ihren Laden zu bringen?
Neben der Beantwortung dieser Fragen erhalten Sie am Vortragsabend zahlreiche praktische Tipps für mehr Kunden im stationären Einzelhandel

Verbindliche Anmeldung bitte an Stadtmarketing Bamberg

Mehr Informationen zur Veranstaltungsreihe finden Sie Im Flyer

 

Qualifizierungsberatung für Unternehmen

Die kostenfreie Beratung für Unternehmen in der Region Bamberg-Forchheim übernimmt die Bundesagentur für Arbeit, Agentur für Arbeit Bamberg-Coburg, Arbeitgeberservice, Herr Thomas Herbstsommer, Tel. 0951/9128-863. Dort erhalten Sie auch weitere Informationen.

 

Bamberger EXPATS Club - Englischsprachiger Stammtisch für neue Fachkräfte in der Region Bamberg-Forchheim

Für alle ausländischen Fachkräfte, die neu in der Region Bamberg-Forchheim sind, gibt es jetzt den „Bamberger EXPATS Club“. In dem Club können sich so genannte „Expats“ gegenseitig kennen lernen, neue Freunde finden und Tipps für das Einleben in der Region bekommen.
 
Die Idee dafür stammt von den beiden Organisatorinnen Emily Harvey aus dem Musikhaus Thomann und Katharina Förtsch von der TeleSys Kommunikationstechnik GmbH. Die Wirtschaftsregion Bamberg-Forchheim unterstützt das Projekt als einen Baustein der Willkommenskultur in der Region.
 

Wer/Was: Bamberger EXPATS (Expatriate Club)

Wann:      jeden ersten Donnerstag im Monat um 19.30 Uhr

Wo:          in wechselnden Lokalen in Bamberg

Info & Anmeldung per facebook: Bamberger EXPATS

Wir machen interkulturellen Austausch möglich. Jede Nationalität ist willkommen!