Sie befinden sich hier: Forchheim.de » Leben in Forchheim » Jugend, Bildung, Senioren & Soziales » Städt. Sing- und Musikschule

Metropolregion

Leben findet innen stadt

Kampagne Fairtrade Town

Städtische Sing- und Musikschule Forchheim

JETZT ANMELDEN

in der Musikschule Forchheim für das Schuljahr 2016/2017

Ist Ihr Kind musikalisch interessiert und möchte schon seit längerem ein Instrument erlernen und mit anderen Kindern in der Gruppe Musik machen? Dann melden Sie Ihr Kind für das kommende Schuljahr 2016/2017 bis 30. Juni 2016 an.

In der Musikalischen Eltern-Kind-Gruppe werden Kinder von eineinhalb bis dreieinhalb Jahren gemeinsam mit einem vertrauten Erwachsenen (Mutter, Vater oder Großeltern) zum Singen, Bewegen und Tanzen angeregt. Einen spielerischen Zugang zur Musik ermöglicht die Musikalische Früherziehung für interessierte Kinder zwischen vier und sechs Jahren. Mit rhythmischen, vokalen und instrumentalen Inhalten eröffnet der Musikzirkel als Orientierungsjahr Vorschulkindern musikalische Perspektiven. Für Schulkinder von sechs bis acht Jahren gibt es die Musikalische Grundausbildung die in Form einer Flöten- bzw. Gitarrensingklasse angeboten wird.

Qualifizierter Unterricht erfolgt auch in folgenden Fächern:
Blockflöte, Querflöte, Klarinette, Saxophon, Trompete, Posaune, Tuba, Konzertgitarre, E-Gitarre, E-Bass, Keyboard, Klavier, Cembalo, Akkordeon, Kontrabass, Violine, Viola, Violoncello, Schlagzeug, Stimmbildung, Chor.

Durch ein Blockflötenensemble, Streicherensemble, Querflötenensemble, einer Rockband, einer Bigband und dem Ensemble „Alte Musik“ fördern wir die Freude am gemeinsamen musizieren.

„Kultur setzt voraus, dass sie von Kind an erfahren wird, dass von Jugend auf das Bewusstsein gebildet wird, selbst Träger der Kultur zu sein. Dazu gehört, dass man selbst in der Lage ist, Kulturelles zu pflegen, zu entwickeln, wert zu halten.“
Dazu braucht es eine Stadt, „eine Stadt, die auf sich hält“, und die daher eine Musikschule haben muss, wie es der Städtetagsvorsitzende Josef Deimer ausgedrückt hat. Die öffentliche Musikschule steht für einen Kultur- und Bildungsauftrag, für überlegten fachlichen Aufbau, für Dauerhaftigkeit und Verlässlichkeit, für breites instrumentales Spektrum und regelmäßiges gemeinsames Musizieren, für geprüftes Fachpersonal und allgemeine Zugänglichkeit auch für den schwächeren Geldbeutel.
Dies alles ist nicht selbstverständlich. Es muss jeden Tag neu geschaffen werden.
Die Stadt Forchheim steht zu ihrer Musikschule und ist sich der Bedeutung dieser Aufgabe bewusst.

 

Die Städtische Sing- und Musikschule Forchheim 

  • besteht seit 1951  
  • unterrichtet derzeit ca. 600 Schüler
  • Qualifizierter Fachunterricht von derzeit 14 kompetenten, erfahrenen Musikpädagogen
  • ist Mitglied im Verband deutscher Musikschulen e. V. (VdM), Landesverband Bayern
  • vermittelt lernzielorienterten Unterricht nach den Rahmenlehrplänen des VdM
  • bietet Gruppen- und Einzelunterricht an 
  • ist offen für musikalische Einsteiger und Fortgeschrittene
  • bietet Musikunterricht für Kinder, Jugendliche und Erwachsene an
  • ist mehrfacher Preisträger beim Wettbewerb "Jugend musiziert"
  • fördert besonders begabte Schüler einschließlich der Vorbereitung auf ein musikalisches Berufsstudium
  • bietet Zusammenspiel in verschiedenen Sing- und Musizierkreisen (Ensembles) an

    und feierte 2011 Ihr 60-jähriges Bestehen -Jubiläumsbroschüre im Anhang-.

Titelblatt Jubiläumsbroschüre
 

 

 

 

 

 

 

 

INFORMATION und ANMELDUNG

Anmeldungen sind in der Zeit von April bis Juni eines Jahres für den Unterricht ab September möglich.

Musikschulsekretariat
Schulstr. 2, EG, Zi.Nr. 13
Tel. Nr.: 09191 714-269
Fax Nr.: 09191 714-11269
E-Mail: musikschule@forchheim.de 

Mo - Fr 08:00 - 12:00 Uhr und
Mo - Do 14:00 - 16:00 Uhr

AnhangGröße
Anmeldung135.71 KB
Anmeldung Eltern-Kind-Gruppe 1.Kurs 2016_2017141.43 KB
SEPA-Lastschriftmandat47.46 KB
Schul- und Gebührenordnung77.41 KB
Wechsel des Unterrichtsfaches135.79 KB
Abmeldung zum Ende des Schuljahres23.12 KB
Abmeldung vorzeitig77.69 KB
Verpflichtungserklärung für Leihinstrument26.49 KB
Jubiläumsbroschüre 20111.75 MB