Sie befinden sich hier: Forchheim.de » Leben in Forchheim » Bürgerservice & Verwaltung » Verwaltungsgliederung » Bau- und Grünbetrieb » Öffentliches Grün » Stadtbäume, Baumschutzverordnung, Grünanlagen

Metropolregion

Leben findet innen stadt

Kampagne Fairtrade Town

Stadtbäume, Baumschutzverordnung, Grünanlagen

Das Gartenamt pflegt 16 ha stadteigene und 21,5 ha vereinseigene Rasenspielfelder. Neben dem regelmäßigen Mähen werden auch die notwendigen Rekultivierungsmaßnahmen der Rasenspielfelder durchgeführt. Im Freizeitbereich sind 14.000 m befestigte Wege instand zu halten und 650 Ruhebänke zu warten bzw. instand zu halten.

Der Baumbestand im gesamten Stadtgebiet umfasst ca. 15.000 Bäume. Diese müssen 1-2 mal pro Jahr kontrolliert werden. Dafür hat die Stadt Forchheim 2 Arbeitskräfte entsprechend qualifiziert, die während des gesamten Jahres ausschließlich Baumkontrollen durchführen. Pflege und Unterhalt der der Bäume/Gehölze werden gleichfalls mit eigenen, fachlich geschulten Mitarbeitern durchgeführt.

Der Vollzug der Verordnung zum Schutz ausgewählter Gehölze in Forchheim wird ebenfalls vom Amt für öffentliches Grün geleistet.