Sie befinden sich hier: Forchheim.de

Metropolregion

Leben findet innen stadt

Kampagne Fairtrade Town

Städtische Investitionen werden mit 1,335 Mio. Euro gefördert

Der Freistaat Bayern bezuschusst städtische Baumaßnahmen über das Kommunalinvestitionsprogramm mit insgesamt 1,33 Mio. Euro.

Ziel des bayerischen Förderprogramms ist die Stärkung der Investitionstätigkeit finanzschwacher Kommunen.

Ausführliche Pressemitteilung: 

Beantragt hatte die Stadt Forchheim für Maßnahmen von höherer Priorität Fördergelder in Höhe von 1,8 Mio Euro und für weitere Investitionen 4,2 Mio. Euro, insgesamt somit 6,030 Mio. Euro.

 

Geförderte Maßnahmen

Der Freistaat Bayern hat nun entschieden, folgende Maßnahmen zu unterstützen:

Für die energetische Sanierung des Rathauses, insbesondere für Fenster, Dachdämmung und die Heizungsanlage sind 638.200 Euro in Aussicht gestellt worden. Die veranschlagen Kosten für diese Maßnahmen bewegen sich um die 1,125 Mio. Euro. Die Kosten in Höhe von 250.560 Euro für die Fassaden- und Dachdämmung des städtischen Verwaltungsgebäudes in der Schulstraße 2 werden mit 225.000 Euro bezuschusst.

Die Herstellung einer Rampe am Parkplatz Spitalstraße wird mit 55.800 Euro bezuschusst – die geschätzten Baukosten betragen 400.000 Euro.

Für die Einrichtung von Aufzügen in den städtischen Verwaltungsgebäuden in der Sattlertorstraße (Ordnungsamt, Straßenverkehrswesen und Standesamt) und in der Schulstraße (Kämmerei, Liegenschaftsamt, Steueramt) sind 415.600 Euro an Fördergeldern in Aussicht gestellt – für die Maßnahme sind 661.200 Euro an Baukosten angenommen.

 

Unberücksichtigt gebliebene Maßnahmen

Der geplante Aufzug am Park & Ride-Parkplatz in der Bayreuther Straße beim Tunnel zum Bahnhof wurde bei der Vergabe der Fördergelder nicht berücksichtigt.

Ebenso wenig werden die Maßnahmen für die Verbesserung der Barrierefreiheit im Königsbad (Behindertentoilette, Behindertenumkleide), der in der Adalbert-Stifter-Schule geplante Aufzug und die Dämmung dieser Schule gefördert.

 

Ansprechpartner

Brigitte Fuchs
Bürgermeister- und Liegenschaftsamt

91301 Forchheim
Telefon 09191/714-220
Telefax 09191/714-414
Internet: www.forchheim.de