Sie befinden sich hier: Forchheim.de » Leben in Forchheim » Aktuelles » Pressemitteilungen

Metropolregion

Leben findet innen stadt

Kampagne Fairtrade Town

Pressemitteilungen


23. Januar 2017 - Sonderausstellung: "Begegnungen zwischen Weinberg und Marne"

Ein Porträt der französischen Partnerstadt Le Perreux
 
Bienvenue und herzlich willkommen! - In Forchheims französische Partnerstadt Le-Perreux-sur-Marne möchten die Schüler eines P-Seminars des Ehrenbürg-Gymnasiums Forchheim die Besucher mit der Sonderausstellung „Begegnungen zwischen Weinberg und Marne“ im Pfalzmuseum Forchheim (kommenden Donnerstag, 26. Januar bis Sonntag, 12.

23. Januar 2017 - „Prager Pracht im Haus der Macht“

Die Führung am 29.01.17 muss leider wegen Erkrankung entfallen.
 

23. Januar 2017 - Wohlverdienter Ruhestand

Johannes Wittig verabschiedet
 
Fast 27 Jahre lang war er bei der Stadt Forchheim „der Mann für alle Fälle: Hausmeister Johannes Wittig wurde nun von Oberbürgermeister Dr. Uwe Kirschstein in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet. In einer kleinen Feierstunde im Bürgermeisteramt bedankten sich Oberbürgermeister Dr.

19. Januar 2017 - Gastgeberverzeichnis der Stadt Forchheim in neuem Design

Das bewährte Gastgeberverzeichnis der Stadt Forchheim hat im Jahr 2017 ein neues, modernes und innovatives Erscheinungsbild bekommen. Das Prospekt ist ab jetzt in der Tourist-Information in der Kaiserpfalz erhältlich!

18. Januar 2017 - Ludwig und Therese Betz-Stiftung - Bekanntgabe der Bewerbungsfrist für die Vergabe von Stiftungsmitteln

Die Ludwig und Therese Betz-Stiftung mit dem Sitz in Forchheim unterstützt

 

  • bedürftige und würdige Studenten der katholischen und evangelischen Theologie
     

  • bedürftige und würdige Studenten der Pädagogik (Lehramt an Grund- und Hauptschulen und Lehramt an Höheren Schulen), und
     

  • die Aus- und Weiterbildung von jungen und talentierten Handwerkern, die noch kein eigenes Unternehmen haben.

17. Januar 2017 - Erstellung des Tourismuskonzeptes für die Stadt Forchheim gestartet

Die Stadtverwaltung Forchheim plant erstmals die Erstellung eines Tourismuskonzeptes, um das touristische Alleinstellungsprofil der Stadt Forchheim herauszuarbeiten und damit noch zielgerichteter Stadtmarketing-Maßnahmen zu initiieren. Zur Unterstützung für die Erstellung des Konzeptes wurde die Agentur Plan B aus Berlin beauftragt.

16. Januar 2017 - Bauplätze im Baugebiet Burk "Dorfäcker" zu verkaufen

Die Stadt Forchheim verkauft im Rahmen des Forchheimer Baulandmodells sechs Bauplätze im Baugebiet „Dorfäcker“ in Burk. Die Grundstücksgrößen betragen ca. 440 m² bis 570 m² und sind für eine Bebauung mit Einfamilienhäusern vorgesehen. Der Kaufpreis wird voraussichtlich 110,00 €/m² zzgl. der Erschließungskosten für Straße, Wasser und Kanal (ca. 80 €/m²) betragen.

16. Januar 2017 - Etablierung eines Instituts angestrebt

 
Mit der offiziellen Einweihung des Medical Valley Centers Forchheim am 09.01.2017 wurde eine neue Entwicklungsphase in der Medizintechnik-Branche in der Region eingeleitet. Als nächsten strategischen Entwicklungsschritt strebt die Stadt Forchheim die Etablierung eines Innovations-Institutes an.

13. Januar 2017 - Lebensgefahr durch Sturmschäden!

Waldgebiete unsicher für Spaziergänger

Die Stadt Forchheim macht darauf aufmerksam, dass durch das aktuelle Sturmtief „Egon“ auch in den Waldgebieten in und um Forchheim starke Schäden im Baumbestand verursacht wurden. Es ist deshalb dringend davon abzuraten, in den nächsten Tagen Waldspaziergänge zu unternehmen, es besteht Gefahr für Leib und Leben!

12. Januar 2017 - Veranstaltungsflyer 2017

Der neue Veranstaltungsflyer „Feste, Märkte und Kirchweihen“ ist ab sofort in der Tourist-Information erhältlich oder im Internet unter www.forchheim-erleben.de abrufbar.