Sie befinden sich hier: Forchheim.de » Leben in Forchheim » Aktuelles » Pressemitteilungen

Metropolregion

Leben findet innen stadt

Kampagne Fairtrade Town

Pressemitteilungen


7. März 2017 - Klassisches Konzert mit Violine und Klavier

Das Ambrosius-Duo München, bestehend aus Katrin Ambrosius-Baldus an der Violine und Erwin Stein am Klavier, gastiert am Mittwoch, den 22. März um 19:30 Uhr erstmals mit seinem klassischen Programm in Forchheim im Pfalzmuseum Forchheim.

7. März 2017 - Änderungen im Buslinienverkehr wegen Schienenersatzverkehrs

Mit Beginn des planmäßigen Schienenersatzverkehrs (SEV) auf der Strecke Forchheim – Ebermannstadt am 13.03.2017 werden am Morgen einige Fahrten der Linie 389 von Pegnitz nach Ebermannstadt für die Dauer des SEV-Betriebes vorverlegt um den Anschluss an den SEV zu erreichen.

7. März 2017 - Irmgard Edle von Traitteur spendet kostbare Tracht mit Brautkrone

Ein kostbares Geschenk an das Pfalzmuseum
 
Eine kostbare handgearbeitete oberfränkische Tracht mit Brautkrone hat Irmgard Edle von Traitteur, ehemalige Landtagsabgeordnete und Gönnerin des Pfalzmuseums Forchheim, der Stadt Forchheim als Geschenk für die Sammlung des Trachtenmuseums übergeben.
 
 

7. März 2017 - Hallencup für Jugendliche gefördert

Das städtische Jugendhaus und die Offene Jugendarbeit Forchheim Nord haben am Samstag, den 18.02.17 mittlerweile ihren 9. Forchheimer Fußball-Hallencup in der Turnhalle der Georg-Hartmann-Realschule Forchheim veranstaltet. Die Preise stiftete der Jugendbeauftragte der Stadt Forchheim, Josua Flierl.

6. März 2017 - Busumleitungen

Busumleitungen ab Bahnhof Forchheim und anderer Fahrplan für Linien 216 und 262
 
 

 

 

3. März 2017 - Familienführung: "Hört ihr Kinder und lasst euch sagen"

Eine spannende nächtliche Stadtführung mit Nachtwächter Justus erleben Kinder und Erwachsene am Samstag, den 04. März 2017: Die Nachtwächterführung "Hört Ihr Kinder und lasst Euch sagen... - Mit dem Nachtwächter durch Forchheim“ beginnt um 19:00 Uhr im Innenhof des Pfalzmuseums Forchheim.

3. März 2017 - Baumfällarbeiten: Und sie waren wirklich hohl!

Fotoimpressionen von den Baumfällarbeiten am Ufer der Wiesent im Bereich der Firma „Infiana“ am 25.2.17:
 
Wie die Fotos im Folgenden dokumentieren, handelte es sich tatsächlich um schwer geschädigte Bäume, die innen hohl, durch Schädlinge zerlöchert und deshalb stark bruchgefährdet waren.
 
Aus Sicherheitsgründen war es nicht möglich, die Weiden und Robinien zu erhalten.

1. März 2017 - Umzüge am LRA – eingeschränkte Erreichbarkeit

Die Pressestelle des Landratsamtes Forchheim teilt mit, dass die Teilbereiche Betreuungsstelle und Heimaufsicht/FQA aus dem Amt für Soziale Angelegenheiten, der Fachbereich Personalmanagement sowie die Gleichstellungsstelle des Landratsamtes Forchheim ab Freitag, 03.03.2017, in ein anderes Gebäude umziehen.

1. März 2017 - Abriss Katharinenspital - Bilder

Impressionen: Es war einmal - der Rest ist gefallen!
 
Nachdem vergangene Woche die komplette Fassade des Katharinenspitals in der Bamberger Strasse gefallen ist, stehen heute nur noch die Rückwand des ehemaligen Aufenthaltsraumes an der Nordseite zum Fluss hin und eine Wand im hinteren Bereich der Bamberger Str. 7.

23. Februar 2017 - Weiterer Schritt auf dem Weg zur Klinikfusion

Landkreis und Stadt Forchheim beauftragen die externe Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Curacon GmbH für die Begleitung des Fusionsprozesses der beiden Kliniken.