Sie befinden sich hier: Forchheim.de » Leben in Forchheim » Bürgerservice & Verwaltung » Verwaltungsgliederung » Hauptverwaltung » Ordnungsamt » Sachgebiet Straßenverkehrsamt und Feuerwehrwesen » Aufgaben » Parkausweise

Metropolregion

Leben findet innen stadt

Kampagne Fairtrade Town

Parkausweise für Handwerker und Soziale Dienste

Im Handwerk oder im Sozialen Dienst Tätige können auf Antrag einen Ausweis erhalten, mit dem in Ausübung des Handwerks bzw. während der Betreuung hilfs- und pflegebedürftiger Personen bestimmte Parkerleichterungen im Stadtgebiet Forchheim in Anspruch genommen werden können.

Die Ausweise gelten ein Jahr; es können maximal drei Kennzeichen auf einem Ausweis eingetragen werden.
Pro Betrieb können auch mehrere Ausweise ausgestellt werden. Die Verlängerung muss jeweils neu beantragt werden.

Voraussetzungen für Handwerker:
Eintrag in der Handwerksrolle oder im Gewerberegister.

Voraussetzungen für Soziale Dienste:
Bescheinigung der sozialen Einrichtung, dass der Antragsteller im Sozialen Dienst zur Betreuung hilfs- und pflegebedürftiger Personen eingesetzt ist.

Erforderliche Unterlagen:
Antrag auf Erteilung einer Ausnahmegenehmigung für Handwerker und im Sozialen Dienst Tätige.

Gebühren: 
Handwerkerausweis: 80 € je Ausweis, bei mehreren Kennzeichen auf einem Ausweis erhöht sich die Gebühr um jeweils 15 €
Soziale Dienste: 15 € je Ausweis

 

Ihren persönlichen Ansprechpartner finden Sie auf der Seite des Ordnungsamtes.

AnhangGröße
Antrag Handwerkerausweis ALVA.pdf91.1 KB
Antrag Sozialer Dienst ALVA.pdf102.88 KB