Sie befinden sich hier: Forchheim.de

Metropolregion

Leben findet innen stadt

Kampagne Fairtrade Town

Le Perreux fordert zum sportlichen Wettkampf im Mai 2015 heraus

Vom 8. bis 10. Mai 2015 ist eine Delegation aus Le Perreux, der französischen Forchheimer Partnerstadt, zu Besuch. Der Austausch unter den Sportvereinen ist ein wesentlicher Pfeiler der lebendigen Partnerschaft. Am Samstag, den 9. Mai, ist ein freundschaftlicher Wettbewerb zwischen Sportlern aus beiden Städten geplant. Der Partnerschaftsbeauftragte für Le Perreux, Stadtrat Stefan Schick, ruft die Forchheimer Sportvereine auf, sich an dem sportlichen Austausch zu beteiligen. Dabei ist private Unterbringung der Gäste gewünscht.

 

Ausführliche Pressemitteilung: 

Stefan Schick erklärt: „Wir wollen die Vereine stärken und neue hinzugewinnen. Die Partnerschaft zwischen Forchheim und Le Perreux basiert auf zwischenmenschlichen Kontakten und gegenseitigem Austausch – auch, und vor allem auf sportlicher Ebene.“

Um die Veranstaltung im Mai gut planen zu können nimmt die Tourist-Information der Stadt Forchheim die Anfragen von lokalen Sportvereinen bis zum 31. Dezember 2014 entgegen.

Ansprechpartnerin für die Bewerbung ist Irene Mattle, Tel: 09191 714-360 oder per E-Mail irene.mattle@forchheim.de

Vorläufiger Programmablauf:

Freitag, 8. Mai 15

9.00 Uhr           Anreise der Delegation aus Le Perreux

            Begrüßung durch Oberbürgermeister Franz Stumpf

12.00 Uhr          Mittagessen im Rathaus

16.00 Uhr          Training    

Abends            Gemeinsamer Abend in den Vereinen

Samstag, 9. Mai 15

Vormittags:      Wettkämpfe in den Vereinen

19.00 Uhr          Siegerehrung durch Oberbürgermeister Franz Stumpf

                        Abschlussabend mit Siegerehrung und Party

Sonntag, 10. Mai

                        Königsbad