Sie befinden sich hier: Forchheim.de » Kunst & Kultur » Highlights » Kunsthandwerkermarkt

Metropolregion

Leben findet innen stadt

Kampagne Fairtrade Town

Kunsthandwerker in der Kaiserpfalz

20 Jahre Kunsthandwerkermarkt 2016:

"ausgefallen - ausgezeichnet" 

11. und 12. Juni 2016 mit Langer Einkaufsnacht in Forchheim!

Samstag: 10:00 bis 21:00 Uhr, Sonntag 10:00 bis 18:00 Uhr

 Menschen vor der Kaiserpfalz

20 Jahre - eine Erfolgsgeschichte:

Lassen Sie sich auf eine Entdeckungsreise ein: Der Kunsthandwerkermarkt "ausgefallen-ausgezeichnet“ verwandelt den historischen Stadtkern Forchheims in eine lebendige Werkstatt. Erleben Sie Kunst und handwerkliches Design unmittelbar!
 
Freuen Sie sich auf unser Sonderthema "Upcycling" und folgen Sie damit dem weltweiten Trend zur Nachhaltigkeit: Weggeworfenes erhält neues Leben und wird mit neuem Design sogar aufgewertet. Aus ausgemusterten und entsorgten Dingen entstehen kreative, dabei ausgefallene Objekte. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt!
 
Unser Jubiläumsmarkt präsentiert sich spannend und vielseitig: 100 Aussteller aus verschiedenen Sparten des Kunsthandwerks führen vor. Sie kommen aus dem gesamten Bundesgebiet und dem europäischen Ausland und werden von einer Jury ausgewählt. Ihre künstlerischen Fähigkeiten sind maßgebend: Die Verarbeitung der Produkte und die Ästhetik der Formgebung spielen eine wichtige Rolle. So fördern wir qualitativ hochwertiges Kunsthandwerk, damit Sie die Wahl unter einzigartigen Spitzenstücken haben!
 
Unser exklusiver Markt ist eine Erfolgsgeschichte: Rund 10 000 Besucher begrüßen wir jedes Jahr im historischen Stadtkern Forchheims rund um die Kaiserpfalz.

Genießen auch Sie dieses Event in Kombination mit der „Langen Einkaufsnacht“ in Forchheim am Samstag!

Um 19:00 Uhr spielt am Samstag die Band "Dexico“

des Forcheimer Bassisten Georg Stirnweiß im Innenhof der Kaiserpfalz. Stirnweiß und seine Band gewannen 2015 den den Deutschen Rock- und Pop-Preis in der Kategorie „Beste Popband 2015“ und in den vier Nebenkategorien „Bester neuer Rock- & Popkünstler“, „Bestes Popalbum“, „Beste Instrumentalband“ und „Beste Studioaufnahme“. Der Preis wurde vom Deutschen Rock- & Pop-Musikerverband e.V. (DRMV) vergeben.

Am Sonntag erleben Sie den traditionellen Jazzfrühschoppen mit „Jazz-Y-Bon“!

Für Kinder öffnet an beiden Tagen von 14 bis 17 Uhr kostenlos die kreative Kindermitmachwerkstatt der  Kunstpädagogin Christine Frick mit folgenden Aktionen:

Workshop 1: Druck Dich bunt und bunt gedruckt!
Wie zu Dürers Zeiten drucken wir mit einer Radierpresse. Statt der damals üblichen Kupferplatten drucken wir mit Tetrapacks, Getränkedosen und Plastikplatten. Leitung:        Jörg Kiesslinger, Gastkünstler der Partnerstadt Pößneck
 
 
Workshop 2: Aus alt mach Schmuck!
Schmuck muss nicht immer teuer sein! Wir falten, pressen und schneiden kreative Kombinationen aus Altpapier. Leitung:   Christin Kroack (Werkstatt in der Fabrik)
 
 
Workshop 3: Klasse Tasche!
Aus Reststoffen  und mit Holzmusterstempeln nähen wir Taschen und gestalten eigene Stoffmuster. Leitung:       Ute Bergunde und Christine Frick, (Werkstatt in der Fabrik)
 
belebter Kunsthandwerkermark an der "Kaiserpfalz"
  
 
 
 Markt
                                                                         
                                                                                
 
Mädchen probiert schicken Hut
 
 
Müdes Kind


 
 
 
 
 
Kaiserpfalz