Sie befinden sich hier: Forchheim.de » Leben in Forchheim » Jugend, Bildung, Senioren & Soziales » Kindertagesstätten » Kindergarten Kersbach » Allgemeine Informationen

Metropolregion

Leben findet innen stadt

Kampagne Fairtrade Town

Kindergarten Kersbach - Allgemeine Informationen

Träger

Stadt Forchheim
Amt für Jugend, Bildung, Sport und Soziales
Schulstr. 2
91301 Forchheim

Ansprechpartner Träger
Unter der Seite des Amt für Jugend, Bildung, Sport und Soziales finden Sie unsere Kontaktdaten.

Ansprechpartner Kindergarten
Frau Isabell Habermann
Tel.: 09191 67161 Kindergarten, 09191 163837 Krippe

 

 

Aktuelle Termine

Anmeldewoche für das Betreuungsjahr 2017/2018:  Montag, 30.01.-Donnerstag, 02 02.2017 , telefonische Terminvereinbarung vor der Anmeldewoche nötig. Wir nehmen Kinder von 1-6 Jahren je nach Platzkapazität auf.

Second-Hand-Basar: Montag, 03.10.2016, 14:00-16:00 Uhr im Sportheim Kersbach; Etikettenausgabe Montag, 19.09.2016, 16:00-17:00 Uhr in der KeKiTA, Unkostenbeitrag 1,- €

Sonntag, 12.02.2017, 14:00-16:00 Uhr im Sportheim Kersbach; Etikettenausgabe Montag, 30.01.2017, 16:00-17:00 Uhr in der KeKiTA, Unkostenbeitrag 1,- €

 

Öffnungszeiten

Mo - Do,  07:00 - 17:00 Uhr, Fr 07:00-16:00 Uhr
Bringzeiten 07:00 - 08:30 Uhr
Abholzeiten 11:45 - 12:00 Uhr, 12:45-13:00 Uhr, 13:45-14:00 Uhr
ab 15:00 Uhr können die Kinder gleitend abgeholt werden

     
Der Bedarf der Öffnungszeiten wird jährlich bei den Eltern abgefragt und gegebenenfalls nach den Bedürfnissen verändert.

 

Schließtage

Brückentag    31.10.16

Weihnachten  23.12.16 ab 14:00 Uhr,  27.12.2016 - 30.12.16

Fasching        28.02.2017 ab 12:00 Uhr

Planungstag   07.04.17

Brückentag     26.05.17

Pfingsten  12.06.- 16.06.2017

Annafest   26.07.2017 ab 12:00 Uhr

Planungstag   31.07.17

Sommerferien 14.08. - 25.08.17

1 Schließtag für den Betriebsausflug wird rechtzeitig bekannt gegeben

 

 

Gebühren

Bei einer durchschnittlichen täglichen Buchungszeit von

durchschnittliche tägliche Buchung   Kiga Krippe
über 3 bis 4 Stunden monatlich 80,00 € 150,00 €
über 4 bis 5 Stunden monatlich 87,00 € 175,00 €
über 5 bis 6 Stunden monatlich 94,00 € 200,00 €
über 6 bis 7 Stunden monatlich 103,00 € 220,00 €
über 7 bis 8 Stunden monatlich 111,00 € 245,00 €
über 8 bis 9 Stunden monatlich 120,00 € 275,00 €
über 9 bis 10 Stunden monatlich 128,00 € 310,00 €

 

 

 

 

 

 

 

Tagestarife

zusätzliche Betreuung   Kiga Krippe
von max. 2 Std. pro Tag 6,00 € 10,00 €
von über 2 Std. pro Tag 8,00 € 12,00 €

 

    Kiga Krippe
Spielgeld monatlich 6,00 € 6,00 €
Verpflegung pro Tag 2,50 € 2,20 €
Zwischenmahlzeit pro Tag - 1,00 €

 


Beitragsermäßigung
Für jedes zweite und weitere Geschwisterkind, das gleichzeitig eine der städtischen Kindertageseinrichtungen besucht, ermäßigt sich die zu zahlende Gebühr um jeweils 50 % pro Monat.

Im letzten Betreuungsjahr vor der Einschulung erhalten Sie einen staatlichen Zuschuss von 100 € zur monatlichen Gebühr.


Anmeldung

Die Aufnahme in die Kindertagesstätte erfolgt nach Maßgabe der verfügbaren Plätze für Kinder vom vollendeten 1. Lebensjahr an in die Krippe und vom 3.Lebensjahr bis zum Beginn der Schulpflicht in den Kindergarten.
 

Die Anmeldetage werden am Anfang des Kalenderjahres in der Presse angekündigt. Für das Betreuungsjahr 2017/18 können Sie im Zeitraum vom 30.01.-02.02.2017 Ihr Kind anmelden. Rufen Sie bitte in der Einrichtung an, um einen Termin zu vereinbaren. So können wir uns Zeit nehmen, Ihnen die Einrichtung zu zeigen und Ihre Fragen zu beantworten.

 

Die Kersbacher Kindertagesstätte: KeKiTA

Unsere Kindertagesstätte liegt im eingemeindeten Dorf Kersbach, ca. 10 Minuten von der Stadt Forchheim entfernt und befindet sich etwa in Ortsmitte. Die Einrichtung grenzt an Felder, Flurwege und den Wald.
Das Gebäude wurde Ende der siebziger Jahre (1978) erbaut und 2007 saniert und erweitert. Aus anfangs zwei Kindergartengruppen wurden bereits 1988 drei Gruppen. Aufgrund der wachsenden Nachfrage nach Betreuungsplätzen für unter Dreijährige wurde 2012 mit dem Anbau einer zweigruppigen Krippe begonnen. 2013 eröffnete diese und somit wurde die Anzahl der Betreuungsplätze insgesamt auf 99 erhöht.

An jeden der fünf Gruppenräume schließt sich ein Intensivraum an, der unterschiedlich und nach den Bedürfnissen der Kinder genutzt werden kann. Neben der Turnhalle bietet auch die Halle den Kindern viel Platz zum Toben, aber auch zum Entspannen. Ein Werkraum rundet das räümliche Angebot ab.

Die KeKiTA verfügt über ein großzügiges Außengelände mit Spielgeräten für Krippen- und Kindergartenkinder. Unterschiedliche Fahrzeuge, ein Klettergerüst, ein Sandkasten mit Matschanlage, Schaukeln und Rutschen sorgen für viel Bewegungsmöglichkeiten und Sinneserfahrungen für die Kinder. Durch große Bäume ist ein Aufenthalt im Freien auch an heißen Tagen möglich.
 

AnhangGröße
Benutzungs- und Gebührensatzung für die Kindertageseinrichtungen der Stadt Forchheim 2015458.01 KB