Sie befinden sich hier: Forchheim.de

Metropolregion

Leben findet innen stadt

Kampagne Fairtrade Town

Homepage „forchheim-erleben.de“ jetzt mehrsprachig

Die Homepage der Tourist-Information Forchheim „Forchheim erleben“ (www.forchheim-erleben.de) ist ab sofort in den Sprachen der Partnerstädte Forchheims Le Perreux (französisch), Rovereto (italienisch), Braunau (tschechisch), Gherla (rumänisch) und zusätzlich in Englisch und Niederländisch aufrufbar!
Ausführliche Pressemitteilung: 
„Mit diesem neuen Angebot wird die Stadt Forchheim internationaler. Damit wollen wir auch unseren ausländischer Gästen und Besuchern einen ersten positiven Eindruck von unserer Stadt mitgeben“, erklärtt Viktor Naumann, Referent für Wirtschaft und Stadtmarketing.
Touristen aus dem Ausland können sich auf der Homepage „Forchheim erleben“ in ihrer Landesprache über die Übernachtungsmöglichkeiten, Restaurants und die Forchheimhighlights, wie den Kellerwald oder die historische Altstadt, informieren. „Auch wenn die Homepagezugriffe aus dem Ausland derzeit noch überschaubar sind, bieten wir ab jetzt unseren Internetauftritt in mehreren Sprachen an. Vor allem die Bürgerinnen und Bürger der Partnerstädte sollen sich so besser über Forchheim informieren können“, so Nico Cieslar, Leiter der Tourist-Information, „die meisten Zugriffe aus dem Ausland kommen momentan aus den USA!“
 
Informationen:
Nico Cieslar
Leiter Tourist-Information
Stadt Forchheim • Kapellenstr. 16 • 91301 Forchheim
Tel.: +49 (0) 9191 714 218
Fax: +49 (0) 9191 714 206
E-Mail: nico.cieslar@forchheim.de
Web: www.forchheim-erleben.de