Sie befinden sich hier: Forchheim.de

Metropolregion

Leben findet innen stadt

Kampagne Fairtrade Town

Globus Forchheim seit einem Jahr unter neuer Führung

Monika Graf ist Anfang März seit einem Jahr Geschäftsleiterin im Globus SB-Warenhaus in Forchheim. Die ausgebildete Kauffrau für den Einzelhandel  ist stolz, dass bereits eigene Projekte und Ideen umgesetzt werden konnten. So wurde im letzten Geschäftsjahr das gesamte Obergeschoß im typischen Globus-Layout modernisiert. In der Obst- und Gemüseabteilung ist eine neue Salatbar entstanden, in der sich der Kunde seinen Salat und die Antipasti selbst nach eigenem Geschmack zusammenstellen kann. Weitere Innovationen und Umbauten befinden sich derzeit bereits in der Planung.

 

Ausführliche Pressemitteilung: 

Für die vor Ort erfolgreich umgesetzte Vereinbarkeit von Beruf und Familie wurde Globus als einziges Unternehmen im Handel bereits zweimal vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales ausgezeichnet.

Für die nahe Zukunft setzt Monika Graf neben Ausbildung und Nachwuchsförderung verstärkt auf geschulte, qualifizierte Mitarbeiter. „Wir intensivieren die Weiterbildung zum Sommelier in den Bereichen Käse und Wein und forcieren die Drogisten-Ausbildung“, sagt Graf.

Im Globus Markt in Forchheim sind zurzeit 260 Mitarbeiter, davon elf Auszubildende, beschäftigt. Auf mehr als 10.000 qm bietet der Markt ein umfangreiches Sortiment mit selbst produzierten und regionalen Waren an. Zusammen mit den zwölf Geschäften in der Mall – von Apotheke, Optiker und Friseur über ein Blumengeschäft bis hin zur Sparkasse und Volksbank – und den 1000 extrabreite Parkplätze ist das Warenhaus eine sehr beliebte und attraktive Einkaufsmöglichkeit in Franken.

Auf dem Foto ließ sich Oberbürgermeister Franz Stumpf (2.v.l.) das innovative Reinigungsverfahren mit den Kristallpads im Globus demonstrieren: (v.l.) Christa Castiglione, stellvertretende Geschäftsführerin der IG Franken Gebäudereinigung GmbH, Globus SB-Warenhaus-Geschäftsleiterin Monika Graf und Dirk Weber, Regional-Verkaufsleiter der IP Gansow GmbH (Entwickler der Reinigungsmethode „Gansowlux“).