Sie befinden sich hier: Forchheim.de

Metropolregion

Leben findet innen stadt

Kampagne Fairtrade Town

Ferienprogramm der Stadt Forchheim liegt aus

Ein vielseitiges Ferienprogramm bietet das Amt für Jugend, Bildung, Sport und Soziales der Stadt Forchheim Kindern und Jugendlichen für diesen Sommer an: Die Gesamtbro-schüre liegt ab sofort im Fremdenverkehrsamt der Stadt Forchheim, Kapellenstr.16 (Kaiserpfalz), in der Stadtbücherei und im Verwaltungsgebäude B, Schulstr. 2, EG, Zim-mer Nr. 13 und 14 auf. Das Programm kann auch im Internet unter www.forchheim.de eingesehen werden. Die Anmeldeformblätter liegen der Broschüre bei.
Ausführliche Pressemitteilung: 
Anmeldestart ist am Samstag, den 08. Juli 2017, vormittags von 09:00 bis 12:00 Uhr im Amt für Jugend, Bildung, Sport und Soziales, Schulstr. 2, EG, Zimmer Nr. 13 und 14. Das Angebot in Zusammenarbeit mit verschiedenen Vereinen und Unternehmen der Stadt bietet eine reiche und bewährte Auswahl an Aktivitäten für Kinder und Jugendliche in den Bereichen Sport, Ko-chen, Handarbeit, Kunst, Tanz, Basteln und vieles mehr. Auch interessante Ausflüge z.B. in die Stadtbücherei, das Tierheim oder in die „Unterwelt" der Stadt werden hier an Amt für Ju-gend, Bildung, Sport und Soziales der Stadt Forchheim geboten.
Um eine schnellere Bearbeitung zu gewährleisten, werden am Samstag, den 08. Juli 2017 nur die Anmeldungen entgegen genommen und nach Eingang nummeriert. Nach der Kurseintei-lung sind die Beträge bar ab Dienstag, den 11. Juli bis spätestens Freitag, den 14. Juli, wäh-rend der oben genannten Dienstzeiten zu bezahlen! Sollte bis dahin kein Zahlungseingang erfolgen, kann die Anmeldung leider nicht berücksichtigt werden.
Eine telefonische Anmeldung ist nicht möglich!
 
Pressekontakt und Informationen
 
Gabriele Obenauf
Leiterin Amt für Jugend, Bildung, Sport und Soziales
Stadt Forchheim • Schulstraße 2 • 91301 Forchheim
Tel.: +49 (0) 9191 714 333
Fax: +49 (0) 9191 714 11333
E-Mail: gabriele.obenauf@forchheim.de
 
Britta Kaiser
Leiterin Corporate Communication
Stadt Forchheim • Schulstraße 3 • 91301 Forchheim
Tel.: +49 (0) 9191 714 213
Fax: +49 (0) 9191 714 370
E-Mail: presse@forchheim.de