Sie befinden sich hier: Forchheim.de

Metropolregion

Leben findet innen stadt

Kampagne Fairtrade Town

Erster Hobby-Kunst-Markt im Innenhof der Kaiserpfalz Forchheim

Kreative und schöne Dingen zeigen zehn Hobbykünstler und laden am Samstag, 6. Dezember, und Sonntag, 7. Dezember 2014, jeweils von 11 bis 20 Uhr zum Hobby-Kunst-Markt in den Innenhof der Kaiserpfalz ein.

 

 

Ausführliche Pressemitteilung: 

Mit Herz kreierte, weihnachtliche Tonunikate, handgefertigte Skulpturen, Stelen, Brunnen und Schönes für Haus und Garten werden von Gisela Kräck präsentiert.

Der „Rosa Elefant“ verwöhnt die Sinne mit Außergewöhnlichem und Schönem aus Papier. Geschenkideen, Weihnachtsdeko oder Glückwunschkarten: Mit Liebe gestempelt und verarbeitet

Hölzern’s und rostig’s Zeuch, weihnachtliche Dekoartikel aus heimischen Hölzern und Skulpturen aus eigener Werkstatt präsentieren Renate und Hans Lassner-Meisel.

Corina Lösch bietet zauberhafte Geschenkideen – mit Herz und Hand genäht an.

Die Etageren von Sabine Gauditz und Stefanie Jennemann sind liebevoll von Hand gefertigt. Aus Sammelstücken und Vintage-Geschirr, entstehen kleine individuelle Kunstwerke.

Taschen und Portemonnaies aus farbenfrohen Zementsäcken und Fischfuttersäcken fertigt die Fürther Firma Milchmeer. Da jeder Sack ein wenig anders ist und die Taschen komplett von Hand gefertigt werden, ist jedes Milchmeer Produkt ein echtes Unikat.

Lemonia Tsouridis zeigt schöne, weihnachtliche Deko und Geschenke für drinnen und draußen und Beispiele, der von Ihr geplanten Gärten.

AllaHand-selbstgemacht gibt es von Nadine Binder: Kreatives für Groß & Klein. Schmuckstücke, kuschelige und individuelle Accessoires für die kalte Jahreszeit.

Liebevoll gefertigte Einzelstücke aus Filz und Stoff z. B. Taschen, bestickte Kissen, Buchhüllen werden von Christine Kraus ausgestellt.

Elfi Scheffler präsentiert Schmuckunikate aus Silberfäden gestrickt, kombiniert mit Halbedelsteinen und Holz. Kein Stück gleicht dem anderen.

Das leibliche Wohl

Bei der ganzen Kunst wird auch das leibliche Wohl nicht vergessen, um dass sich Patricia Vogl und Gisela Kräck kümmern: bei hausgemachten fränkischen Fleischtöpfchen, Pizzabrezeln, Glühwein, Kirschglühwein, Glühflieder, „Klaus und Kläuschen“ und Kinderpunsch lässt es sich wunderbar verweilen und genießen.