Sie befinden sich hier: Forchheim.de

Metropolregion

Leben findet innen stadt

Kampagne Fairtrade Town

Erörterungstermin Planfeststellung für das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Schiene-Nr. 8

Die Regierung von Oberfranken führt im Rahmen des Anhörungsverfahrens für das Vorhaben der DB Netz AG, die Strecke Nürnberg-Ebensfeld auszubauen,gemäß §§ 18, 18a Nr. 5 AEG und § 73 Abs. 6 Verwaltungsverfahrensgesetz (VwVfG) den Erörterungstermin in der Jahnhalle, Friedrich-Ludwig-Jahn-Str. 10 in Forchheim durch. Der Termin richtet sich an alle, die von dem Ausbau der Bahnstrecke betroffen sind und/oder die bereits Einwendungen erhoben haben. Einwendungen, die jetzt nicht erhoben werden, werden auch nicht berücksichtigt.

Ausführliche Pressemitteilung: 

Der Erörterungstermin wird wie folgt gegliedert:

Montag, den 08.09.2014: Vorstellung des Vorhabens durch den Antragsteller; Anhörung der Gemeinden, Träger öffentlicher Belange und der anerkannten Verbände.

Dienstag, den 09.09.2014: Anhörung der Gemeinden, Träger öffentlicher Belange und der anerkannten Verbände.

Mittwoch, den 10.09.2014: Erörterung der privaten Einwendungen.

Donnerstag, den 11.09.2014: Erörterung der privaten Einwendungen.

Freitag, den 12.09.2014: Erörterung der privaten Einwendungen.

Ggf. Fortsetzung des Erörterungstermins ab Montag, dem 15.09.2014, ab 10.00 Uhr, Ein-lass ab 08.30 Uhr, sofern er nicht bereits am 12.09.2014 vom Verhandlungsleiter beendet wurde.