Sie befinden sich hier: Forchheim.de

Metropolregion

Leben findet innen stadt

Kampagne Fairtrade Town

Brauhaus-Durchfahrt wieder freigegeben

Das Straßenverkehrsamt der Stadt Forchheim teilt mit, dass die sogenannte Brauhaus-Durchfahrt zwischen Hornschuchallee und Paradeplatz wieder freigegeben ist.
Ausführliche Pressemitteilung: 
Das bedeutet, dass der Verkehr zwischen Marktplatz und Hornschuchallee nun wieder in getrennten Bahnen ablaufen kann: Der Verkehr aus der Hornschuchallee Richtung Paradeplatz fließt nun wieder per Einbahnregelung nach rechts durch die Brauhaus-Durchfahrt. Das gilt auch für die Linienbusse. Der Verkehrsfluss vom Marktplatz läuft ebenfalls nur in einer Richtung am Waffengeschäft Höhnlein vorbei Richtung Hornschuchallee.
Die bisherigen Übergangsregelungen wurden aufgehoben, die neue Verkehrsführung ist entsprechend beschildert.
 
 
Informationen:
Britta Kurth
Leiterin Corporate Communication
Stadt Forchheim • Schulstraße 1 • 91301 Forchheim
Tel.: +49 (0) 9191 714 213
Fax: +49 (0) 9191 714 370
E-Mail: presse@forchheim.de