Sie befinden sich hier: Forchheim.de

Metropolregion

Leben findet innen stadt

Kampagne Fairtrade Town

3000 aktualisierte Gastgeberverzeichnisse liegen in der Tourist-Information aus

Die Neuauflage des Gastgeberverzeichnisses 2015 der Stadt Forchheim ist gedruckt und wird in der Tourist-Information an interessierte Bürger und Gäste der Stadt Forchheim verteilt. Das Gastgeberverzeichnis listet insgesamt auf 28 Seiten Unterkünfte und Speiselokale in Forchheim und Umgebung auf. 11 Hotels, Gästehäuser und Gasthöfe werden für das Stadtgebiet Forchheim aufgeführt, 12 für die Umgebung. Insgesamt 55 Ferienwohnungen werben um Übernachtungsgäste, sowie vier Privatwohnungen. In der Mitte des Gastgeberverzeichnisses sind alle angegebenen Forchheimer Gastgeber auf einem übersichtlichen Stadtplan markiert.

 

 

Ausführliche Pressemitteilung: 

„Das bewährte Gastgeberverzeichnis ist praktisch und übersichtlich. Im Gastgeberverzeichnis werden die Unterkünfte und Speiselokale mit Anschrift, Telefonnummer, Internetseite und E-Mail Adresse dargestellt. Ergänzt mit einem kleinen Foto kann man einen ersten Eindruck von der Örtlichkeit erhalten sowie einen Überblick über die Anzahl der Betten und Übernachtungspreise für zwei Personen erfahren“, sagt der städtische Wirtschaftsförderer Viktor Naumann.

Jeder Inserent kann in einem kurzen Text das Alleinstellungsmerkmal seines Hauses beschreiben. Außerdem bieten Informationen über das Vorhandensein eines Aufenthaltsraumes, Balkon, Terrasse, Frühstücksbuffet, Parkplatz und Wireless LAN weitere Orientierungspunkte. Die Forchheimer Gastgeber können sich als kinderfreundlich hervortun. Wenn Tiere nicht erwünscht sein, wird dies auch explizit erwähnt.

Für das leibliche Wohl sorgen sechs Kellerwirtschaften, die auch ihre Gerichte - Dunkelbiergulasch, Pfannenschnitzel, Apfelkräpfla im Bierteig mit Vanillesauce - im Gastgeberverzeichnis aufzählen. Spezialitäten – sogar mit Gault & Millau-Auszeichnung - bieten weitere 13 Forchheimer Speiselokale.